The upgrade to debian 10.6 is done.

There was an update to prosody 0.11.7 too which went fine. I also updated all used prosody modules.

Everything should work as expected now.

Some time on the weekend from friday, 2nd October 2020 to sunday, 4th October 2020 I'll upgrade the XMPP server from debian 10.5 to debian 10.6.
The server has to be restarted, so all connections will be cut off and have to be reestablished when the server comes up again.

I'll keep the downtime as short as possible and hopefully there won't be any unexpected problems.

The update to prosody 0.11.6 is done.

Everything should work as expected now.

Some time during the weekend from friday, 11th September 2020 to sunday, 13th September 2020 there will be a bigger maintenance because of the upgrade of the XMPP server from prosody 0.11.5 to prosody 0.11.6.

Because I don't want to stay up all night, the maintenance will be between 10:00 and 22:00 CEST on one of these days.

Hopefully there won't be any unexpected problems. In this case the downtime won't exceed 3 hours (hopefully).

Maintenance for XMPP on tuesday, 1st september 2020 22:00 CEST.

If no unexpected problems arise, the downtime won't exceed 2 to 3 hours.

Because of the update to debian 10.5 (buster) the XMPP- and web-server must be taken down and be restarted. Also I have to change some other things, so the downtime will last a little longer, but shouldn't exceed 3 hours.

I will take the server offline in the night from sunday, 9th of august 2020 to monday, 10th august 2020 during the maintenance.

Aufgrund von unerwarteten Wartungsarbeiten muss der XMPP Server und der STUN/TURN Server neugestartet werden. Dabei werden alle bestehenden Verbindungen unterbrochen.

Die Arbeiten werden heute in der Nacht vom 9. Juni zum 10. Juni 2020 stattfinden.

Es sollte nicht zu einer längeren Downtime kommen.

Wegen des Upgrades von Debian Buster 10.3 auf 10.4 ist ein Neustart des Systems nötig. Dies gilt für den XMPP Server wie für den STUN/TURN Server.

Das Update wird in der Nacht von Mittwoch, den 13. Mai 2020 auf Donnerstag, den 14. Mai 2020 eingespielt.

Sollte es keine Probleme beim Update/Neustart geben, sollte die Downtime maximal eine Stunde dauern.

Der XMPP Server unterstützt nun auch Audio/Video Calls per XEP-0215 und wurde um einen STUN/TURN Server erweitert.

Blogpost: linuxcult.net/blog:audio_video

Viel Spass beim Chatten und bleibt gesund!

Ein Kernel-Update macht einen Neustart des Systems erforderlich.

Das Update wird in der Nacht von So, 3. Mai 2020 nach Mo, 4. Mai 2020 eingespielt.

Sollte das Update und der Neustart keine Probleme bereiten, wird die Downtime maximal eine Stunde dauern.

Viel Spass beim Chatten und bleibt gesund!

Ein Update auf prosody 0.11.5 macht einen Restart des Services nötig. Gleichzeitig werde ich alle prosody Module updaten.

Das Update werde ich am Sonntag abend, den 05. April 2020 einspielen.

Wenn keine Probleme auftreten, sollte die Downtime maximal 1 Stunde dauern.

Viel Spass beim Chatten und bleibt gesund!

Um ein Update des XMPP Servers einzuspielen, muss der Dienst neugestartet werden.

Der Restart des Dienstes findet in der Nacht von Mittwoch, dem 22. Januar 2020 auf Donnerstag, den 23. Januar 2020 statt.

Desweiteren wird die Verifizierung von Serverzertifikaten eingeschaltet. Nach dem Neustart sind Verbindungen zu Servern mit selbstsignierten Zertifikaten nicht mehr möglich.

Die Downtime sollte maximal eine Stunde dauern, sofern keine unerwarteten Probleme auftreten.

Der XMPP Service ist jetzt auch per TOR erreichbar. Client-2-Server:
lincultfoidgnoll.onion:5222

Auf das Registrierungsformular kann man über diesen Link zugreifen:
lincultfoidgnoll.onion/registe

|

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!