Das Thema Impfen ist mir extrem wichtig. Leider haben noch immer viele Menschen Bedenken gegen eine Impfung gegen SARS-CoV2. Daher habe ich einen langen Text geschrieben in dem ich viel erkläre und versuche über die verbreitetsten Mythen aufzuklären. Bitte lass dich impfen!

leah.is/posts/lass-dich-impfen

@leah direkt Mal an den einen Menschen in der Familie weiter geleitet.

Follow

@leah
Ich glaube, die Narkolepsie bei der Schweinegrippe kam nicht von einem Impfverstärker, sondern von einem Virusprotein. Auch an Schweinegrippe Erkrankte bekamen teils Narkolepsie. In manchen Impfstoffen war das verantwortliche Protein auch drin, in anderen nicht oder nicht so hoch konzentriert.

Grundsätzlich aber ein super Artikel, danke!

@lk108 da hab ich mich auf die Ergebnisse des PEI verlassen pei.de/DE/newsroom/veroffentli

Allerdings finde ich tatsächlich jetzt auch noch quellen die deine Aussage bestätigen. Da muss ich nochmal hinterher recherchieren.

@leah hm, es scheint wohl nicht ganz klar zu sein, was der Mechanismus ist. Beim kurzen Überfliegen scheint auch das PEI in dem von Dir verlinkten Artikel die Theorie mit dem Virusprotein zu erwähnen ("Immunantwort gegen Influenza-Nucleoprotein"). Dass auch das Adjuvans eine Rolle spielen könnte, war mir bisher unbekannt, aber das heißt ja nichts.

@lk108 ich hab jetzt gerade noch einen neueren Artikel von Correctiv mit einer aktuelleren Aussage des PEI gefunden. Denen Vertraue ich mal als quelle und korrigiere meinen Text. Danke auf jeden Fall für den Hinweis. Etwas undurchsichtig das Thema

@lk108 ok es scheint unfassbar komplex zu sein und man weiß es noch nicht genau. Vermutet wird wohl ein Zusammenspiel aus, unter anderem, genetischen Faktoren aber auch dem Wirkverstärker, sicher ist man sich aber nicht. Hab das daher mal etwas umformuliert.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!