Follow

@ingaklas

Verlange doch einfach mal schriftlich Auskunft, welche personenbezogene Daten von Dir wie genutzt und an wen weitergeleitet wurden und zu welchem konkreten Zweck. :-)
@datenschutzratgeber @sven@metalhead.club @Datenschutzgeno @digitalcourage

@mado @ingaklas @datenschutzratgeber @sven @digitalcourage
Es sieht nach Geschäftsmodell und Datenlage eher danach aus, als habe der Auftragsverarbeiter bei ihm vorhandene/zugekaufte Daten mit den beim Kauf erhobenen vermischt und seinem Auftraggeber angeboten. Kostenfrei wird das wohl kaum gelaufen sein, also => Vorsatz von beiden Seiten...

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!