Follow

@the_halmaturus @kuketzblog
Ne, da du es auch dienstlich nutzt zählt das zur Datenverarbeitung des Unternehmens und fällt komplett unter die DSGVO.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!