Die "Zeit" mit einer guten, nachollvziehbaren Zusammenstellung von nötigen Änderungen für die Verkehrswende > zeit.de/mobilitaet/2019-11/ver Die Kommentare dazu sind freilich lustig bis grausam ...

matthias boosted

Nein, liebe (konventionell wirtschaftende) LandwirtInnen, so lange ihr selbst die lächerlich laxen Tierschutzgesetze einfach so ignoriert und eure zuständige Ministerin das auch noch nachträglich legalisieren will, habt ihr mein Verständnis und meine Sympathie NICHT. Da könnt ihr so lange rumopfern und mit euren luftverpestenden Treckern durch die Republik fahren wie ihr wollt!

taz.de/CDU-will-zu-enge-Kaefig

”Sometimes memory is a knife.” —Siri Hustvedt, Memories of the Future, 37

Gerade aufgeschrieben: Vergangenheit

The past is fragile, as fragile as bones grown brittle with age, as fragile as ghosts seen in windows or the dreams that fall apart upon waking and leave nothing behind them but a feeling of unease or distress or, more rarely, a kind of eerie satisfaction.—Siri Hustvedt, Memories of the Future, 13 > matthias-mader.de/literatur/ve

"As is well known that the internet is familiar to students and is quite easy to find." > journal2.um.ac.id/index.php/li

Neuer Eintrag auf der Karte der "Teestube": Darjeeling Oaks SFTGFOPI

Der Darjeeling Oaks ist ein Tee aus dem Norden des Darjeeling, aus einem alten Garten auf ca. 1600 Meter Höhe nahe der Stadt Kurseiong, den ich bisher noch gar nicht kannte und dementsprechend auch noch nicht trank.

Das Blatt ist unspektakulär und unaufgeregt - so sieht ein solider, verlässlicher, ordentlich produzierter Darjeel > teestube.matthias-mader.de/dar

Gerade aufgeschrieben: Docere

quodque parum novit, nemo docere potest [Niemand kann lehren, was er wenig versteht.]Ovid, Tristia, 2,348 > matthias-mader.de/philosophie/

die ZEIT hat einen mittelguten Text über die Digitalisierung von Schule am Beispiel dänischer Schulen onlien - und der Link zu weiterführenden Materialien am Ende bringt ein 404 ;-) > zeit.de/2019/46/digitale-bildu

Morgenlauf heute: 11,2 km in ordentlichen 1:03:46, aber mit den falschen Schuhen - die waren für die matschigen Stellen (zum Glück waren es nur einige wenige) definitiv nicht gerüstet ...

Grandiose, wunderbar feinsinnige und verrückt detaillierte Musik, die frisch gepressten "Meinl Session" von Christian Lillinger.

matthias boosted

How to tell a true friend: they strip the tracking identifiers and amp junk from a url before sharing it with you.

»Wo sind eigentlich all die alten flämischen Maler heute?« —Clemens Setz, Der Trost runder Dinge, 192 (Otter Otter Otter)

»In den Gängen hingen überall Zeichnungen der Unterstufenschüler, diese unermüdlichen Versuche herauszufinden, ob Kinder eine Seele haben.« —Clemens Setz, Der Trost runder Dinge, 170 (Otter Otter Otter)

Jetzt auch noch abends in der Buchhandlung - extra für Arno Schmidt und Hans Wollenschläger ...

matthias boosted

„Die Oberfläche von Kabeln! Wer erfand so etwas?“
—Clemens J. Setz, Der Trost runder Dinge, 78 (Geteiltes Leid)

Gerade aufgeschrieben: Ins Netz gegangen (10.10.)

Ins Netz gegangen am 10.10.:

Schönes Bayern: Mähroboter und Misthaufen | taz → eine schöne kolumne von georg seeßlen über das schöne bayern
Arno Schmidt, Hans Wollschläger: Bargfelder Ausgabe. Briefe von und an Arno Schmidt – Band 4: Der Briefwechsel mit Hans Wollschläger (Erster > matthias-mader.de/medien/ins-n

matthias boosted

Mahlers erste Sinfonie - "Titan. Eine Tondichtung in Symphonieform" - in der Aufnahme von Les Siècles unter François-Xavier Roth: Der pure Wahnsinn, immer wieder Gänsehaut ... lässt erahnen, wie das vor 120 Jahren klang und wahrgenommen wurde ... So großartig habe ich das jedenfalls noch nie gehört!

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!