mauri5hut boosted
mauri5hut boosted

#GooglePay. Ist. So. Krass.

Wer die App nutzt, muss damit rechnen, dass Google die eigene Kreditwürdigkeit analysiert - und mit "Händlern" und "Finanzunternehmen" teilt.
mobilsicher.de/ratgeber/google

mauri5hut boosted

@mobilsicher Das machen übrigens die beiden großen Kreditkartenanbieter (Mastercard und VISA) ebenfalls ungefragt und nur mit "opt-out" an Stelle von "opt-in": reddit.com/r/privacy/comments/

Der "opt-out" gilt auch "nur" für 5 Jahre oder solange, bis sich die Nummer der Kreditkarte ändert (maximal 5 Jahre gültig), d.h. jedes Mal wenn man eine neue Karte bekommt muss man eine dieser beiden URLs nutzen, um den "opt-out" wieder zu aktivieren:

mastercard.co.uk/en-gb/about-m
marketingreportoptout.visa.com

mauri5hut boosted

⚠️ Schon wieder Google❗

#Google überwacht, wie Android-Nutzer*innen mit Nicht-Google-Apps interagieren. Die Datenkrake nutzt wohl diese Informationen, um eigene konkurrierende Apps zu entwickeln.

t3n.de/news/google-nutzt-andro
#apps #android #überwachung #daten #tracking

...und so sieht dann die Info aus wenn sich eine App an dem Zwischenspeicher bedient 👍🏻

Show thread

Ok, wenn man die Option generell deaktiviert hat, wird auch nicht mehr gefragt 😅

Show thread

Ansonsten merkt man nicht viel von der Anti-Tracking Option. Eigentlich wurde bei fast keiner App das neue Feature aktiv. Gerade bei einer Amazon App, hätte ich sowas erwartet... 🤔 Wer hat andere oder ähnliche Erfahrung gemacht?

Show thread

Das ist ein nettes Feature - Apps einzeln den Zugriff auf ausgewählte Fotos erlauben. Und nicht pauschal auf die ganze Library...

Show thread

Dann schauen wir mal was die neuen Tracking-Einstellungen in iOS 14 können...

mauri5hut boosted

iOS 14 enttarnt hinterhältige Praktiken seitens Instagram. Die App nimmt dich während des Scrollens durch deinen Feed mit deiner Kamera auf. Ein Firmensprecher revidiert, es handle sich hierbei um ein "bug", welcher bereits gefixed wurde

#ios #apple #privacy #datenschutz #facebook

- theverge.com/2020/7/25/2133815
- nitter.net/KevDoy/status/12839
- hackread.com/ios14-instagram-o

Der Client arbeitet allerdings normal wenn man die Domain blockt 🤷🏻‍♂️

Show thread

Und wo wir heute schon bei Hintergrundverbindungen von Element (Riot) waren: Die iOS Version verbindet sich zu clients3.google.com...

Was Electron (Helper) da im Hintergrund anspricht, ist matrix-client.matrix.org (104.20.21.236). Trotzdem unschön, dass Element Electron nutzt...

Show thread

Lange Rede kurzer Sinn: Electron Helper/Renderer, was bspw. in Element, Signal und VScode genutzt wird, kommuniziert mit irgendwelchen Cloudflare Servern in den USA 😕

Da Electron zu 104.26.4.138 kommunizieren wollte, hatte ich das natürlich erst einmal geblockt...

Show thread

...wenn der Kollege in der FW geblockt wird, möchte Element nicht.

Show thread

Mit der neuen Version von Element (Riot) auf macOS ist mein Server plötzlich nicht mehr erreichbar... 🤔

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!