Kannste dir nicht ausdenken: DNS auf dem System hat wegen deem OpenWRT Router nicht funktioniert. An diesem hängen allerdings einige Systeme, bei denen das Problem nicht auftrat, also hatte ich diesen natürlich ausgeschlossen 🤦‍♂️ Nachdem das Arbeitsnotebook dann heute morgen (der erste Anmeldevorgang funktionierte allerdings) gesagt hat es mag auch nicht, hab ich den OpenWRT mal neugestartet... alles geht wieder... Im Syslog des Routers stand übrigens nichts... wtf.

Show thread

Keine Logs oder Fehlermeldungen. Mit systemd-resolved geht es auch nicht, ein Nameserver-Eintrag explizit in die interfaces auch nicht. Sowas hab ich noch nie erlebt.

Show thread

Das System ist hinüber. DNS will partout nicht mehr. Wenn ich die resolv.conf neu erstelle, funktioniert die Namensauflösung für einige Sekunden, dann heißt es wieder "Temporary failure in name resolution"... was zur Hölle 🙄

Show thread

Wow. Die Deinstallation von checkmk (per apt) hat einfach mal komplett die dnsutils inklusive Libraries mitgerissen... sauber.

Scheinbar sind im neuen laut hiesiger Timeline ja doch einige neue und vor allem schlechtere Einstellungen in der Erweiterten Konfiguration eingeflossen. Gibt es da schon eine Zusammenfassung o.Ä.?

mauri5hut boosted

Android: Google soll Datenschutz-Einstellungen absichtlich versteckt haben.

Ungeschwärzte Gerichtsdokumente sollen zeigen, wie Google Android-Datenschutzeinstellungen versteckte. Auch Dritthersteller sollen dazu manipuliert worden sein.

😡

heise.de/news/Android-Google-s

Die Luca-Leute nehmen aber auch jedes Fettnäpfchen mit was möglich ist, oder? Excel-Makros? Ernsthaft? 20 Mille… 🔥

mauri5hut boosted

🇩🇪Ausschussmehrheit für #Chatkontrolle: E-Mail- und Messaginganbieter dürfen künftig flächendeckend und verdachtslos eure Nachrichten mit fehleranfälligen Algorithmen durchsuchen und euch bei Verdacht vollautomatisiert anzeigen. Was das bedeutet: patrick-breyer.de/chatkontroll (1/3)

Die freie VMware ESXi Hypervisor Lizenz lässt sich übrigens auch für ESXi ARM Fling (Raspberry Pi 4) verwenden. Somit ist man nicht mehr auf die auf 180 Tage beschränkte Lizenz angewiesen - my.vmware.com/en/group/vmware/

mauri5hut boosted

WAT?! You're telling me there has been a team at Facebook designing and implementing this feature, and not one person has stood up and asked:

"Uhm, isn't that super creepy, even for us?"

Tja, ohne den PiHole zu deaktivieren, bekomme ich wohl mein Schnelltestergebnis nicht 🤦🏻‍♂️

mauri5hut boosted

Deutsche Zeitungsverlage so:
😒🤚Gemeinsame Abo-Flat
😏👉Kooperation mit Facebook

Gibt es eigentlich irgendwo bei die Möglichkeit, dass der Admin bei einer User-Registrierung informiert wird? Finde gerade nichts in der Doku 🤔

Wer es noch nicht mitbekommen, oder vergessen hat: VSCode gibt es wie Chrome "schnorchelfrei" - vscodium.com/

mauri5hut boosted
mauri5hut boosted
#Digitalcourage hat den Artikel über das #Fediverse überarbeitet. Finde, dass es wirklich ein gelungener Artikel geworden ist, der nicht nur #Mastodon als "das Fediverse" benennt sondern andere Dienste auch noch vorstellt. Es lebe die Fediverse mit ihren vielen Möglichkeiten. 😉

Vielen Dank @digitalcourage

#Friendica #Pleroma #Hubzilla #Diaspora #Pixelfeed #Peertube #Lemmy

Hier geht es zu dem Artikel:
Fediverse – So geht gutes Social Media | Digitalcourage

Isaac Asimov - Die Suche nach der Erde. Der Mann war seiner Zeit in vielerlei Hinsicht weit voraus…

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!