Follow

Was wäre, wenn man zuerst eine Wahl stattfinden lässt, für die alle Parteien zugelassen sind und im Anschluss noch eine Wahl bei der nur die stärksten Parteien, wegen mir also alle die zuvor über 5% kamen, antreten?
Käme einer Stichwahl (Bürgermeister) recht nahe und würde dafür sorgen, dass die Stimmen der zuvor für "Sonstige" abgegeben wurden beim zweiten Mal einer Partei der Regierung oder Opposition zu Gute kommt.
Mehr Demokratie wagen. Sozusagen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!