Follow

Wie eine Erfindung vor und schützen könnte 🚲🚲🚲

Rund 300.000 Räder werden jedes Jahr in Deutschland geklaut, sagt Egenhard Bader.

Er möchte mit dem von ihm konstruierten -Tresor eine sichere und komfortable Unterstellmöglichkeit anbieten. Fünf auf fünf Meter misst der Kubus. Ein Karussell mit 12 Kammern dreht sich im Inneren. Bis zu zwei Fahrräder können je Kammer unterkommen.

suedkurier.de/region/kreis-kon

@grauzone

Hier in gibt es so eine schöne und sichere Abstellmöglichkeit nicht.

Ganz im Gegenteil. Die 'Parkmöglichkeit' für Fahrräder am Bahnhof, sieht manchmal richtig schlimm aus.

Seit 2018 wird hier allerdings auch ein Parkhaus für Fahrräder geplant...

@memo Hier sieht es an vielen Orten ähnlich aus. Der Turm im Nachbarort ist auch nur ein Versuch.In Amsterdam: Ganze Parkhäuser für Fahrräder. Oder in Solothurn: Im Durchgang zu den Gleisen kann man das Fahrrad deponieren und es gibt sogar eine Werkstatt für kleinere Reparaturen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!