Show newer

Einen kleiner nostalgischer Exkurs am Sonntag. Hier ist eine umfassende Gallerie, in welcher alte Winamp Skins gezeigt werden.
skins.webamp.org/

@koetpi @stefan
Volle Zustimmung.
Ich habe von Matrix das erste mal als Discord Alternative gehört (damals mit dem Riot Messenger, heute Element). Und Element vermarktet ja auch ein Produkt, welches sich explizit an Unternehmen als Alternative zu Slack oder Teams richtet.
ICQ und AIM fand ich immer super. :)

@stux
That's hilarious.
I wear a mask to protect myself and others.
There is something wrong with society when people wear a mask only because some authority told them so and not because of ethical and health-related reasons.

Online nennt allein ungefähr 70(!) Firmen, die "Aktivitäten, Interessen, den Besuchen auf Webseiten oder der Verwendung von Anwendungen, demographischen Informationen oder Standorts, um ein Nutzer-Profil für die Personalisierung von Anzeigen zu erstellen oder zu bearbeiten." Diese Daten werden natürlich mit weiteren Datensätzen verknüpft, welche von anderen Webseiten gesammelt wurden.

Show thread

Warum sollte man eigentlich noch Online lesen?
Also klar, wegen der Inhalte. Aber im "Privacy Center" werden Nutzer:innen aufgeklärt, dass dutzende Unternehmen ihre Daten verarbeiten, um zum Beispiel Nutzungsverhalten zu analysieren oder herauszufinden, welche Nutzer:in mehrere Geräte nutzt, um diese dann zu verknüpfen und zu demaskieren.
Leider muss man hier sagen, dass diese Praxis besser unter einem "Spy Center" zusammengefasst werden sollte.

@textbook
Ich vermute es ist so:
Theoretisch: Alles sehr plausibel und erstrebenswert.
Praktisch: Ein riesiger Flickenteppich, wobei die meisten Flicken verdächtig nach MS Teams oder WhatsApp aussehen :D

Julian :mastodon: boosted

@infrarun sucht einen erfahrenen #moodle und #linux admin. Hat wer Interesse zusammen mit uns die Bildungsplattformen zu verbessern? #followerpower

Julian :mastodon: boosted
@absturztaube

"Die Fahrstrasse nach Saas-Fee wurde im Jahre 1951 eröffnet. Saas-Fee ist autofrei, weshalb Fahrzeuge am Dorfeingang abgestellt werden müssen. "

https://de.wikipedia.org/wiki/Saas-Fee

@Erdrandbewohner

@KitKat Habe gerade etwas auf reddit gelesen. Eine Person hostet ihren Matrix/Synapse Server auf einem Raspberry Pi mit mehreren Bridges ohne Probleme. Und dieses Szenario deckt meinen Use-Case auf jeden Fall ab. Von daher ist es zumindest einen Versuch wert :matrix: 🙂

@KitKat Vordergründig das Interesse Technologie auszuprobieren. Wollte evtl. einen eigenen Server aufsetzen. Mit einem kleinen VPS wird man vermutlich bei Matrix schnell an die Grenzen stoßen.

Julian :mastodon: boosted
I love moors. They are important for our planet; different animals and plants live in them. To me, they are also a place of silence and rest.
#Flora #Fauna #nature #Moor

@citizenK4te Das mit dem Pendeln ist ein sehr wichtiger Punkt. Das wäre für viele bestimmt so eine Erleichterung, wenn man Wohnort und Arbeitsort mehr voneinander entkoppelt bzw. der Wohnort zum Arbeitsort wird :D

@citizenK4te Klares ja. Solange es die Tätigkeit zulässt, sollte es jedem und jeder freistehen auch im Homeoffice zu arbeiten. Angestellten sollte hier mehr Vertrauen entgegengengebracht werden. Und Flexibilität, die ja immer von der Wirtschaft gefordert wird, ist auch keine Einbahnstraße.

Julian :mastodon: boosted

@koetpi das ist wohl das größte problem. :D
habe auch nur 2 Leute, mit denen ich über :matrix: kommuniziere und bin dort Mitglied einer Community. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

@z428 Ich denke immer es fehlt vor allem an Grünflächen und Fahrradinfrastruktur.

Wenn man Parkplätze durch eine grüne Wiese ersetzt, kann man dort sicher auch Yoga machen :D
Aber an Möglickeiten Yoga auszuüben mangelt es in meiner Stadt zumindest nicht.

yey or ney?

Lohnt es sich das mal genauer anzusehen? Bisher ist es leider an mir vorbeigegangen. Habe lediglich Erfahrung mit . :matrix:

Gebt mir gerne mal ein Feedback, ob ihr verwendet und ob es eher gleichwertig zu Matrix ist oder bestimmte Dinge besser oder schlechter macht.

Uff, will und Instagram zu riesigen Shopping Plattformen ausbauen. Ein weiterer Grund zu löschen. Aber ich glaube das muss man hier auf niemanden erklären. :mastodon:

heise.de/news/Facebook-Instagr

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!