Follow

kann mich nicht entscheiden, ob ich dieses liqui moly kühlerdicht zeug anwenden soll. das problem ist, dass der wärmetauscher undicht ist und kühlwasser in den fußraum tropft. das ding ist beim golf 4 so verbaut, dass vorne alles inklusive airbags weggebaut werden muss... (selbst eine wegstatt würde 6h oder mehr brauchen) die magische suppe da wäre natürlich großartig, aber ich habe angst damit noch mehr schaden anzurichten

@milan Für den Golf gibt es doch so viele Schrauberforen, da würde ich es mal versuchen.

@milan schäden dadurch sind technisch ausgeschlossen, dass Zeug enthält quasi winzige Glitterpartikel, die sich dann vor das Leck setzen.

Wir haben das Zeug bereits im Rennsport bei einem Leck im Kühler verwendet, dort hat es geholfen. (Allerdings war das nur ein Steinschlag.)

@milan Wenn der Wärmetauscher der Heizung gemeint ist, dann deutet das meist auf eine Undichtigkeit an einer Schelle/Schnellkupplung hin.

Ob da das Kühlerdicht hilft, ist eher fraglich.

@milan das Zeug ist tödlich für den Kühlkreislauf. Lieber ab in die Scheune und erneuern. Aber bitte vorsichtig mit den Airbags da sollte ein Fachmann ran

@Mramish und schon habe ich zwei gegensätzliche aussagen, das ist mein problem :/
naja mal schauen wie sich das entwickelt... vielleicht kann ich mir ja eines schönen tages leisten dij risiko oder finanzielle aufwendung einzugehen @dreihundertsechzig

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!