Follow

mal rustdesk anschauen

Nach dieser Operation werden 13,2 GB Plattenplatz zusätzlich benutzt.

...öh

(ich glaube das war eine lüge – immerhin wurde gnome nicht deinstalliert in pop 😉)

curl: (22) The requested URL returned error: 503
==> FEHLER: Fehler beim Download von download.fastgit.org/rustdesk/
Breche ab...

pffff.... (aur)

geil. mit nebula via ssh rein und direkt die zugangsdaten für rustdesk abgegriffen. damit muss der anwender das ding theoretisch nurnoch offen haben
cc @schenklklopfer

@schenklklopfer (ich hatte aber mal von fehlender wayland unterstützung gehört bei linux unplugged... das müsste man sich nochmal ansehen)

@milan Das ist OpenSource, aber man muss doch irgendwie ne Lizenz für kaufen?

Aber irgendwie kann man gerade keine kaufen.

Weiß man da schon mehr?

@schenklklopfer ich muss grad mal kurz diese datei da manuell zuweisen die wegen cloudflare nicht kommt, dann kann ich mehr sagen... aber eigentlich stach nur ins auge, dass die einen anflehen sich nen eigenen server dafür hinzustellen

@milan Ja, das würde ich sehr gerne.

Meine TeamViewer Lizenz läuft ab, will auch nicht nochmal 400€ bezahlen müssen.

Das wäre eine gute Alternative!

@schenklklopfer @milan Ach. Ich hab heute mal gefragt, ob es eine freie Alternative für Teamviewer/Anydesk gibt. Und das hier wäre sowas? Also, nicht nur LAN intern, sondern auch für die Leute da draußen, denen ich ab und zu mal auf die schnelle was einrichten soll und die gerade noch teamviewer bedienen können? Das wär ja grandios.

@sthaydn also meine kleine testsession hier tuts trotz angeblich viel zu schwachen offiziellen servern ganz gut – und mit nebula wird das im zweifel ganz cool abgerundet find ich... wenn nicht grad windows kann da theoretisch ssh was abfedern. ich experimentier ja selbst noch rum hier :) @schenklklopfer

@milan Meinst Du das hier? github.com/slackhq/nebula Das klingt ja auch cool. Zwar ein anderer Einsatzzweck, aber auch cool. Aber Rustdesk liest sich sehr gut für meine Zwecke. Muss ich mir mal genauer anschaun. @schenklklopfer

@milan Die buaen wohl gerade einiges um.

Gibt derzeit keinen selbst hostbaren Server.

Und man findet auch nix zu deren Lizenzen.
Aber ich behalte das mal im Auge :)

@schenklklopfer ah... deswegen die lizenz... und dann steht da an jeder ecke man soll sich das selbst hosten. hm.

@milan Ja wohl irgendwie beides?

Ich verstehs noch nicht so ganz.

@schenklklopfer "Download or use docker rustdesk/rustdesk-server, Note: You need buy license When using this software"

->
"wir hosten extra schwache server das ihr besser selber hostet... was ihr zu zahlen habt"

@milan Mich würden die Preise interessieren...

Ich stell mir jetzt mal so nen Server hin, ich wills einfach testen^^

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!