so i have three server left (including this one, as both drives were exceeding the est lifetime) where i should order a drive replacement... and all of them (including the two expensive nvme servers) don't support online swap – thats frustrating... and with todays example a downtime of at least 25min if the hoster performs the shutdown :(

@schenklklopfer nicht grundsätzlich... hier bin ich unruhig geworden weil beide länger über 100 waren und das bei dem host dann schonmal zu problemen mit io kam... als eine ne weile drüber war

@milan Auf was bezieht sich dieser Wert?

Ist das die Anzahl der verwendeten Reserveblöcke? Oder ist die Menge der unterstützten TBW überschritten?

in beiden Fällen: Holy Moly! Wie viel Schreiblast verursacht dein System??

@schenklklopfer hmm ich hab auch gelesen das wäre basierend auf Data Units Written... bei dem matrix server sind das 625 TB und TBW liegt bei 600 laut preisvergleich.golem.de/samsun – aber die gibt 152% percentage used an

@milan schau mal nach Samsung PM983, die hält wesentlich mehr aus.

Bei 1TB hat die 1,3PBW.

Oder halt größer...

Aber echt krass, dass ein Matrix Server so viel schreibt...

@schenklklopfer
Gucke ich mir auch mal an. Haste selber damit Erfahrungen? Wobei ich bei Samsung eh viel vertrauen habe.
@milan

@alex @milan nein, habe nirgends NVMe als Server.

Aber mein Lieferant empfiehlt diese und ihm vertraue ich blind.

@milan
Oh, dann ist vllt Matrix an der schnellen Abnutzung meiner nvme ssd's schuld 🤔
@schenklklopfer

@alex @milan würde für Matrix nicht auch eine HDD genügen? Die kannst unlimitiert beschreiben...

@schenklklopfer
Gute Frage. Hab aktuell nur ssd's in den Servern ^^
@milan

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!