@funqr
Das war bisher mein liebstes "freies WLAN". WiFi nur mit Facebook Account.

@ffs

@mahibi Der mailbox.org Kalender bietet für mich den Vorteil, dass mir auch Dritte Einladungen schicken können, die ich in meinen mailbox.org-Kalender übernehme.

Das geht mW mit dem Nextcloud-Kalender nicht, wenn man ihn im Browser verwendet.

@fnord

@meldrian

Naja, es ist bei ÖR-Popwellen im Tagesprogramm durchaus üblich die Hörer mittels Hinweis auf WhatsApp oder Facebook zum mitmachen zu motivieren.

Um dann Sprachnachrichten, die via WhatsApp gesendet wurden im Programm abzuspielen. Früher nannte sich sowas Anrufbeantworter.

@kuketzblog Dein Ansatz ist ohne Frage edel.

Aber wieviele Android-User interessiert das, wieviele haben ein Gerät, dass LOS unterstützt, wieviele haben dafür Zeit und Mut es tatsächlich durchzuziehen?

Würde mal auf max. 5% tippen.

@Erdrandbewohner
... wieviele von den abgewanderten Pflegekräfte sind Osteuropäer, denen es im Prinzip egal ist, ob sie in RP oder LU arbeiten?

@SunDancer

@thomas

Naja, im Prinzip ist es 1€ mehr im Monat für Let's encrypt.

@fihu Leider keine besonders datensparsame App-Sammlung.

Langsam ist wieder dieses Wetter, bei dem man den Rückweg von mit verknüpfen kann.

Wenn ich Retweets in meiner Timeline haben will, kann ich gleich das Original benutzen.

@sebastianhahn Ja, dass fällt mir öfter in Interviews auf, dass ich denke: "Hack doch mal nach, lieber Moderator!". Aber es passiert: nichts.

Grillen oder nicht grillen - das ist hier die Frage.

@Erdrandbewohner SELBST SCHULD, DIESE RADFAHRER! WAS FAHREN DIE DA AUCH RUM, WO ICH SEIT DRÖLFTAUSEND JAHREN MIT MEINEM SUFF ... ÄH SUV LANGFAHRE!?!?!?

/s

@SkyfaR Eben, diese Kommerzialisierung. Ist mir so richtig bewusst geworden, als ich berlin.audi sah.

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!