Journalistische Anti-Antifa-Arbeit 

Wow. Gerade den Artikel von allesmuenster.de zu angesehen und festgestellt, dass man sich dort nicht zu gut ist, um hinreichend hochauflösende Fotos von Antifaschist*innen zu veröffentlichen.
Zur Erinnerung:
Gleichzeitig wird die Demonstration von den Cops aufgehalten, wenn die Seitenbanner höher als 1,50m gehalten werden und werden Menschen, die ihr Gesicht verbergen dank Vermummungsverbot kriminalisiert.

Follow

Journalistische Anti-Antifa-Arbeit 

@homer77 Habe mit ihnen diskutiert und ihnen die Situation geschildert und sie waren sehr verständnisvoll. Sie haben alle Bilder (auch die von mir...) von der ersten Reihe jetzt unkenntlich gemacht. Der Redakteur versicherte mir auch, dass sie das in Zukunft von Anfang an machen werden.

Journalistische Anti-Antifa-Arbeit 

@mowoe Wow! Cool! Krass, mit solch einsichtiger Reaktion rechne ich heute schon gar nicht mehr.

Danke für Dein Engagement! 👍

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!