@phryk I know, but I think looks are here more important, than meaning /o\, and gradients maybe from 2008 but they are friggin good. Or dont use a gradient at all, without it, i think it would look good too. If you want to keep the meaning, add a needle or something, that resembles the seam. Additionally I think it is in the wrong place (?)

@phryk I would remove the seam, it is a bit distracting and if you are not up close, you cant see it. I would also replace the Shadow of the star with either nothing (cleaner is better) or with fancy gradient e.g. like this:

Journalistische Anti-Antifa-Arbeit 

mowoe boosted

Faschistische äußerung des polizeipräsidenten von Leipzig 

mowoe boosted

@phryk Könntest du mir das irgendwie zukommen lassen (zur not via mail (mowoe@mowoe.com)), wäre super klasse!!

soooo after like 6 attempts i finallyy did a successful screenprint and i am literally amazed by the quality.

@phryk Achja und dann über "mittelstandskids" beschweren, weil die ja nicht der eigenen Meinung sind (auch wenn diese menschen natürlich anstrengend sein können) und nicht radikal sind, evtl einfach nur weil sie keine poltische Aufklärung in der Schule erhalten, sondern nur FFF als polit-Gruppe kennen. Und dann mit diesen nicht diskutieren wollen... wtf das ist keine Politik argh (siehe bild)

@phryk Auch super wie auf demos, bei denen nicht alle einer Meinung sind nachher gesagt wird, dass sie von "den Rechten" übernommen wurde und mensch sich nicht im Ansatz darum scheren eine inhaltliche Diskussion zu führen.

@phryk Ja full ack, aber wie kann es denn überhaupt zu so einer Atmosphäre kommen, das ist halt einfach alles andere als "links". Ich hatte halt bis vor kurzen den Eindruck, dass sich das auf ein paar Gruppen beschränken würde, aus denen mensch sich ja einfach entfernen könnte. Aber wenn ich Leute ausserhalb von Gruppen sehe, die einfach nur Dinge wiederholen und diese Meinung als die einzig wahre darstellen und keine Nachfragen erlauben ist halt wirklich was falsch.

@phryk Das würde halt irgendwie plausibel klingen, ist zwar kacke, aber naja. Aber dann so eine Atmosphäre schaffen, in der niemand sich traut etwas zu hinterfragen und ein dogma geschaffen wird, ist halt schon problematisch und nicht "links".

warum muss überall elitäre linke chillen??

Ich will irgendwie einen blog starten, aber nach 5 posts wird mir eh nichts mehr einfallen bzw. meine motivation gehen 🤔

@sandzwerg Klar, finde aber Google heute nicht besser als Google vor n Jahren

Wie kann es eig. sein, dass Menschen von EatSleepPwnRepeat und generell Menschen aus der Chaos Bubble Geld von Google annehmen??? Und dann noch bei irgendwelchen kruden "Hackathons" von g mitmachen...

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!