R.I.P. Windows 7 - Heute ist Support-Ende. ✝️

Datenschutzsensible Nutzer sind mit GNU/Linux oder einem BSD-Derivat gut bedient.

Alle, die Windows 10 nicht entfliehen können, sollten zumindest ein paar Tipps berücksichtigen, um die Datensammelwut zu beschränken.

kuketz-blog.de/empfehlungsecke

The French government switched to Matrix, the German government evaluates free, open and federated messaging solutions, Nextcloud Talk became a great Slack replacement, public authorities in Germany consider a mass exodus from Twitter & Co after EuGH ruling, next stop Mastodon... Seems like we have both, the (political) momentum and the technology to make 2020 a great year for the free & open internet!
#Matrix #XMPP #Nextcloud #Mastodon #Germany #France

"c’t-Raspion: Datenpetzen finden und bändigen"

Schönes Projekt, wenn an Weihnachten mal wieder Smart-*-Geräte unter dem Baum liegen. Da kann man gleich prüfen, was die so raussenden.

heise.de/ct/artikel/c-t-Raspio

A CyberNoir Radio Christmas Special

My live pentest narrated in radio-noir style produced by Jack Rhysider for #DarknetDiaries.

This Christmas special of “NoirNet” Diaries is dedicated to all information security professionals working the holidays and all hackers running ops this Christmas season.

Enjoy.

#Hacking #InfoSec #SmallStories #Noir

darknetdiaries.com/episode/55/

Here is the NYTimes story about ongoing massive location data tracking using smartphones. We all knew that companies are doing this. But I think people didn't imagine how huge the data sets are meanwhile. And neither how huge the potential for abuse is. NYTimes does a nice visualization of the data.
nytimes.com/interactive/2019/1

VPN-Anbieter locken gerade um den Black-Friday mit günstigen Angeboten und ködern potenzielle Kunden mit Anonymitäts-Versprechen bzw. anderen irreführenden Parolen. Bitte den Anbietern nicht auf den Leim gehen - das ist reine Bauernfängerrei. Noch dazu sind die meisten VPN-Apps mit Trackern zugepflastert. Mit Privatsphäre hat das wenig zu tun.

kuketz-blog.de/?s=vpn-app

Mit der Mehrheit der Großen Koalition hat der Bundestag am Donnerstag das "Digitale-Versorgung-Gesetz" (DVG) verabschiedet - trotz aller Bedenken.

Sensible Gesundheitsdaten werden dann "pseudonymisiert" zu Forschungszwecken an den Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) übermittelt. Widerspruch nicht möglich. Das ist der Ausverkauf der informationellen Selbstbestimmung meine Damen und Herren.

Ich traue dem Braten bei StartPage nicht und habe mich entschieden eine hardwaremäßig gut ausgestattete searx-Instanz zu Hosten.

Keine Logfiles, kein Tracking, kein Bullshit. Nur Suchanfragen und
Ergebnisse. 🧙‍♂️

kuketz-suche.de/

Wer hat eigentlich den Begriff "Cyber" in Verbindung mit IT und Internet wieder aus der Mottenkiste geholt? Überall liest man "Cybersicherheit", "Cyberabwehr" usw.

"Cyber" kenne ich vor allem aus SF-Filmen der 1980er. War wahrscheinlich das letzte zukunftsorientierte, was sich heutige Verwantwortliche in der Politik angesehen haben. Nun verwenden sie dieses Wort für alles, was mit Internet zu tun hat, da es ihnen genau so futuristisch und unerklärlich vorkommt, wie damals in den Filmen.

Stellungnahme von Ada Health ist online. Zitat: "Es gibt klare Missverständnisse darüber, wie mobile Applikationen funktionieren und das mehr Aufklärung erforderlich ist, wie diese Arten von Diensten arbeiten."

Ich würde mal sagen: Setzen, sechs! Noch immer nicht begriffen, dass es hier um besonders schützenswerte Gesundheitsdaten geht, die an Drittanbieter übermittelt werden. Marketing-Geschwurbel vom Feinsten.

ada.com/de/editorial/informati

"Nach Anschlag in Halle: Seehofer will Gamerszene stärker in Blick nehmen."

Hr. Seehofer gehen Sie doch bitte einfach in den Ruhestand. Das wäre für uns alle das Beste.

ECSM 2019: Was sind eure Tipps und Maßnahmen zur "Cyber Hygiene"?

Drei Tipps von mir:
- Nicht genutzte Accounts löschen
- Accounts im Fediverse / sozialen Netzwerken / RSS 'entfolgen', die man nicht mehr Interessant findet
- Reduzierung auf notwendige Apps / Software

"PSD2 und Open Banking bedeutet also keineswegs, dass wir mehr Zugriffsrechte auf unsere Daten und unser Geld bekommen. Oder dass der Open-Source-Gedanke jetzt auch die Bankenwelt erreicht hätte. Open Banking bedeutet vielmehr, dass es im Finanzmarkt viele neue Player geben wird, weil die großen Finanz-Haie ihre Gewässer für hungrige Piranha-Schwärme öffnen müssen – und wir sind das Futter."

heise.de/newsticker/meldung/Ko

Prof. Sasse, RUB auf dem Vernetzungstag des BSI in Berlin: Der Tipp, Passwörter regelmäßig zu ändern, ist kontraproduktiv.

I program for over 20 years. I just closed some tabs from yesterday:

"how to create directory in python"
"concat lists python"
"load 2 models tensorflow"
"how set pythonpath"

and some others.

And yes. I have a masters degree in informatics.

You don't need to learn things that you rarely need & are just 1 duckduckgo away by heart. Knowing that they exist and what to search for is sufficient.

Important are the thing you cannot search. Concentrate on those.

#ImposterSyndrome #elitism

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!