Meine Nachbarn verdienen sich unter anderem hiermit dumm und dämlich. elektrosmogportal.de

Ich wäre ja für einen Testkauf eines Abschirm-T-Shirts und einer Podcast-Analyse von @minkorrekt 😏

Ich glaube, ich verkaufe demnächst Quantenresonanzphasenstabilisatoren. Oder andere Dinge, die das Star-Trek-Handbuch hergibt. 🤣🤣🤣

Nerdosoph boosted

Maschinenraum: Wer von euch bearbeitet eigentlich Tickets? Hier steht „nicht zuweisen“.

Ops: Niemand. Wir stellen die nur ein, damit ihr die löst.

M: Oh super... und für $KonkurrenzUnternehmen arbeitet ihr vermutlich auch nicht?

O: Auf keinen Fall! Dafür haben wir auch keinen Prozess. Wir bekommen unsere Aufträge von $Kunde und wenn wir technisch nicht weiter kommen, bekommt ihr ein Ticket.

M: Und wer macht das jetzt?!?

O: Wir haben nicht mal Zugriff. Ich frag mal den XO.

🙄🤣

Manche Spam-Newsletter entsetzen mich ja durchaus.
Trend des Jahres? Also ich halte diese Schumode ja für eine infame visuelle Beleidigung für jeden Frauenfuß... fehlen nur noch selbstgehäkelte Ringelsocken.
Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.

Ich hab seit gestern Abend ein neues Lieblingslied. 🤣 🤟

youtu.be/ZrMY_K-IT3I

ist doch wohl mal der mieseste aller Paketdienste. Eigentlich kommt das mit denen nie vernünftig bei mir an (im Gegensatz zu allen anderen). Gestern Karte: Niemand erreicht. Heute Karte: Niemand erreicht, zurück an Absender. Ich rufe an: "Ist schon dreimal versucht worden..." - "Nein, nein. Höchstens zwei Mal. Und hätte der heute geklingelt, wäre ich sogar da gewesen..."
Wird dann jetzt zum Paketshop geleitet. Ich bin gespannt was mich Dienstag dann erwartet... :angry_trump:

Es gibt nichts langweiligeres als auf den Paketboten warten.

Ha! AdGuard für Safari is geiler Scheiß! 😀

Wenn demnächst kommt "Sie wurden für 15 Minuten ausgeloggt. Grund: Rüpelhaftes Verhalten" lesen sie's doch... 🤣

In einer Fehlermeldung "An Apple melden" rumgepöbelt. Lesen die ja eh nicht.

Nerdosoph boosted

Blog - #Threema

Wollten Sie schon immer einen Link zu Ihrer Threema-ID erstellen (z. B. in Ihrer SocialMedia-Biografie oder Ihrer E-Mail-Signatur)? Es gibt jetzt eine elegante Möglichkeit, genau das zu tun:

threema.ch/de/blog

Threema hat jetzt einen Link, über den sich die ID teilen lässt. Nice. 😎

Und nein: Ich will keine Raspi-PiHole-Frickel-Lösung.

Vor nicht ganz einem Monat kauf' ich einen neuen Adblocker - der funktioniert nur so semi-gut. Das letzte Update lässt keine Elementauswahl mehr zu. Ok...
Kommt jetzt eine Aufforderung zum Kauf eines Abos, weil die Filterlisten dann jetzt über die Cloud abgeglichen werden.
Ja, fickt euch doch... ich kauf doch nichts, damit ich dann noch ein Abo abschließe.
Also - gleich mal einen neuen gekauft, der genauso semi-gut funktioniert.
Mal sehen, wann da ein Abo-Modell kommt. 😡

Nerdosoph boosted

Schade, golem.de. JS werde ich für eure Tracker nicht aktivieren.

Gedanke von irgendwo anders:
In einem Käsekuchen ist enttäuschenderweise gar kein Käse drin.

Warum verteilt man nicht einfach ein paar Emmentaler-Würfel in der Quarkmasse und setzt damit ein paar herbe Kontraste in den sonst süßen Teig?

Oh - und wenn das jetzt jemand von euch ausprobiert und damit dann mit einem Hipster-Kuchen-Rezept stinkreich wird, will ich 20 % Beteiligung. 😂

Mein Stromanbieter erhöht zum nächsten Jahr (wieder mal...) den Preis. Nur in den Vergleichsportalen gibt's den schon gar. nicht mehr... 😯
Seltsam, seltsam...

Nerdosoph boosted
Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!