Wordle 

211 4/6

⬛⬛⬛🟩🟨
🟨⬛🟩🟩⬛
⬛🟩🟩🟩🟩
🟩🟩🟩🟩🟩

Utopist boosted

Yesterday I started a work to harden services on #NixOS using systemd features.

First patch has been accepted and I'm told I can continue this way.

Thermald service is no longer able to do networking :flan_cool: :flan_cool:

github.com/NixOS/nixpkgs/pull/

If this topic interests you, I started a discussion about a wider implementation to ease the hardening work discourse.nixos.org/t/hardenin

Bin müde und es ist saukalt. Aber immerhin: es ist Freitag 🥳

Utopist boosted

Finde es menschlich unterste Schublade, sich über Menschen lustig zu machen, die sich besonders stark vor Corona schützen. Oft heißt es „die ist hysterisch“ oder „ängstlich“. Man sieht Menschen nicht an ob sie Vorerkrankungen haben - oder ihre Liebsten. Lasst so etwas einfach!

Auch wenn ich Google gern vermeide, so mag ich doch die Google-Doodles (zumindest einige). Da ich normalerweise eine andere Suchmaschine nutze bin ich jedoch erst spät auf den Doodle vom 8.1.2022 gestoßen.
Ein (für mich) großartiger Doodle im Gedenken an den von mir sehr verehrten Steven Hawking.
google.com/doodles/stephen-haw

Utopist boosted

Vergiss niemals:

Dein Job ist der Traum eines Arbeitslosen. Deine Wohnung/Haus ist der Traum eines Obdachlosen. Dein Lächeln ist der Traum eines Depressiven. Deine Gesundheit ist der Traum eines Kranken.

Lass schwierige Zeiten nicht überwiegen.
Sei dankbar für das, was du hast!

Euch allen wünsche ich daher ein frohes und vor allen ein gesundes, neues Jahr 2022.

😃✌🏼

Utopist boosted
Utopist boosted
Utopist boosted
Utopist boosted

Alles hat ein Ende. Nach einer Klage, Abschieden und polizeilicher Repression ist klar, dass es nicht so weitergeht. Aber kein Ende ist auch endgültig. Manchmal ist es auch der Beginn von etwas Neuem.

schwarzerpfeil.de/2021/12/31/a

Die Idee, sich modernisieren zu wollen und dafür Friedrich Merz zum Chef zu machen. Genau mein Humor.

Und schon ist das Wochenende wieder rum.
Wenn nur die Arbeitstage auch immer so schnell verfliegen würden...

Utopist boosted

"Warum hat jemand, der sich mit Tonnen von Blech umgibt, der mehr Raum okkupiert, andere in Lebensgefahr bringt, bedroht, bedrängt, vergiftet, mehr Recht als jeder andere?

Im Grundgesetz heißt es eindeutig: "Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich". In der StVO scheint dieser Grundsatz nicht mehr zu gelten. Das Verkehrsrecht steht, wie sonst nur das Kirchenrecht, außerhalb der Grundrechte."
heise.de/tp/features/Elf-Dinge

Erster Lauf in Schnee diesen Winter. OK, ist eher Schneematsch und noch Herbst. Aber trotzdem... Schön war's, wenn auch etwas arg rutschig teilweise.

Utopist boosted
Utopist boosted

Wir pflegen Verbrenner und verbrennen Pfleger. 🤷‍♂️

Utopist boosted
Utopist boosted
Utopist boosted
Alle, die die Grundrechenarten beherrschen und Exponentialfunktionen nicht als eine absurde wirtschafts- und weihnachtsmarktfeindliche Talkshowsofatheorie begreifen wussten, dass uns nachlaufende Werte wie Hospitalisierungsraten ans Messer liefern werden. Der Rest bestimmt unser Leben.
Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!