Der demokratische Diskurs ist an den Universitäten ein immer seltenere Pflanze.
D.h. das jede weitere Studentengeneration mehr und mehr als Gefahr für die offene Gesellschaft wird.

"Und sofort wird jegliche Kritik an Themen wie grenzenloser Inklusion unmöglich, wenn man nicht öffentlich auf die Stufe mit „unmoralischen Populisten“ gestellt werden möchte. Wir Lehramtsstudenten argumentieren mittlerweile nur noch entsprechend der politisch korrekten Vorgaben. "

achgut.com/artikel/mein_lehrer

Hier wird doch der Verfassungsschutz aktiv?

"...Dass es im CCJ wenig Berührungsängste gibt, zeigt sich gerade in Basel, wo die Gruppe entstanden ist. Wie der Website des Revolutionären Aufbaus zu entnehmen ist, gehört das CCJ dort zum «revolutionären» 1.-Mai-Bündnis – zusammen mit dem Aufbau, einigen unbeirrbaren Verehrern des «grossen Vorsitzenden» Mao Zedong und jungkommunistischen Fans südamerikanischer Linksdiktaturen."

nzz.ch/schweiz/radikal-sind-fu

Das ebenfalls lokal orientierte WLAN funkt bekanntlich bei 2,4 und bei 5 GHz: Dabei funkt 2,4 GHz etwas weiter, 5 GHz etwas schneller, wenn man es mal ganz knapp und grob sagen darf.

Noch ein Vergleich: LTE 800 wird eher für die große Flächendeckung eingesetzt, LTE 2600 dagegen für kleine Funk-Zellen, etwa für dichte Innenstädte, Bahnhöfe und Flughäfen:

Die Physik der Wellenausbreitung diktiert den Einsatzbereich, das wird auch bei 5G und Wi-Fi 6 so bleiben.

ip-insider.de/wlan-oder-5g-so-

Update 16.07.2019 17:55 Uhr

Gut eine Woche nach dem Verkaufsstart von Ryzen 3000 (Zen 2) hat AMD bereits deutlich zugelegt und kommt auf 29,5 Prozent, während Intels Anteil auf 70,5 Prozent schrumpft

computerbase.de/2019-07/passma

Stringente Argumentationskette:

"When other kinds of engineers get wind of this, they’re shocked. PGP is bad? Why do people keep telling me to use PGP? The answer is that they shouldn’t be telling you that, because PGP is bad and needs to go away."

latacora.micro.blog/2019/07/16

BEV (Battery Electric Vehicle) - Autos mit eigebauter Traktionsbatterie - sind u.a. dank politischen Entscheidungen wie z.B. in China oder EU gegenüber den Wasserstoff angeriebenen Autos am gewinnen. Parallel nehmen in den Medien die positiven BEV Artikel (Lobby?) deutlich zu.

Ich bin kein Physiker und kein Fachmann für Antriebe. Aber noch immer denke ich, dass Wasserstoff für den Autoantrieb die bessere Lösung ist.

Die Kommentare des Golem Artikels sich gewohnt gut.

golem.de/news/energie-wo-die-w

Teil 2:

»Anwachsen« ist hier, wenn man genau hinschaut, ein etwas irreführender Begriff, denn es impliziert, dass es eine Menge X gab, und diese Menge einfach »gewachsen« ist. Bei genauerem Hinsehen stellt man schnell fest, dass 1,58 Millionen zuzogen und 1,18 Millionen wegzogen – sollte man das Statistische Bundesamt gar als bösen Rechtspopulisten beschimpfen, weil es Zahlen liefer, die als »schleichender Bevölkerungsaustausch« gedeutet werden könnten?

dushanwegner.com/gebrauchtes-h

Teil1

Das Statistische Bundesamt meldet, dass 2018 die Bevölkerungszahl Deutschlands um 400.000 anwuchs (focus.de, 16.7.2019).

Martin Wehrle: Meine absoluter YouTube Empfehlung für Kommunikation und Personalwesen (Denglisch: HR)

Wie unsere Gesellschaft dich jeden Tag MANIPULIERT – fall nicht darauf rein! // M. Wehrle

youtube.com/watch?v=BJqPRiEO8W

Seit Jahren habe ich kein so ausgereiftes Produkt wie den neuen MS Edge genutzt. Auf mehreren Geräten keinen Ärger oder Abstürze. Anders als mein bishieriger Favorit "Vivaldi"

blogs.windows.com/msedgedev/20

"Big Data" - die Währung der Zukunft.

Autohersteller greifen über den CAN Bus Daten ab, Internetverbundene Endgeräte wie TV oder Vibratoren (sic!) loggen IP Adressen, der Druck auf das Bargeld nimmt zu, die Gesundheitskosten werden zu zwangsüberwachten (Fit-Chips) Kunden führen, etc.

Und die neue Sachlichkeit bzw. Nüchternheit im Denken der Mitbürger, weilt noch immer im Urlaub. Blockiert von Klimahysterie und dem rechten Gespenst das es zu jagen gilt. IMO: Angst/Panik = DAS Problem Nr 1

Swisscom bringt 5G-Roaming in Südkorea und Finnland

netzwoche.ch/news/2019-07-16/s

Hmmm... in der Schweiz drohen die Gegner mit Sprengung von Sendemasten, dafür kann ich es international nutzen. Es bleibt spannend.

Notiz für den Aufenthalt im schwarzen Loch:
"Zeichnen lernen"
"Musiknoten lesen und spielen können"

startupticker.ch/en/news/july-

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!