Thomas boosted

Lese gerade "Dann haben die halt meine Daten" von @viennawriter – sehr informativ! Da braucht man kein Nerd zu sein um zu verstehen, worum es geht. Klaudia erklärt Hintergründe mit einfachen Worten und eingängigen Beispielen/Vergleichen. Und es tun sich Abgründe auf, die wir so gern ausblenden…

Heutiger Gedanke: Ich freue mich, das Geräte als "kommt mit Alexa" angepriesen werden :drake_dislike: So weiß ich, was ich NICHT kaufen will :drake_like:

zotzmann-koch.com/book/na-und/

#privacy #datenschutz #sicherheit

Thomas boosted
Thomas boosted

Gibt es eigentlich ein Mastodon zu Fax Gateway, das einen Toot an eine Faxnummer weiterleitet?

Frage für einen Freund in der Verwaltung.

Thomas boosted
Thomas boosted

Hat wer Tipps für gute Schulanfänger Bücher? Vor allem, wenn das Kind oft Angst vor der Schule hat. Unser Großer braucht positiven Input ...

Thomas boosted

Habe eine kleine Website gebaut um einfach Massendatenanfragen an Schulen zu versenden. Schüler*innen können dann durch einen Knopfdruck automatisch ihre Daten anfragen - und dadurch zeigen, dass Ihnen Datenschutz wichtig ist.
codeberg.org/upgradetofreedom/

Thomas boosted

Könnten den Beitrag nicht mal ein paar Schauspieler*innen rezitieren, anstatt so vor sich hin zu schwurbeln?
#allemalneschichtmachen

RT @fernsehersatz@twitter.com

Eine Krankenschwester "bedankt" sich bei einem Initiator von #allesdichtmachen und offenbar ist sie nicht nur on fire, sondern kann das mit der zynischen Satire auch weitaus besser

Thomas boosted

RT @am_rande_der_ch@twitter.com

Meine kleine, spontane Maskendemo - med. Gesichtmaske versus FFP2 mit einer E-Zigarette. It is Airborne! ( mit Pandemiefrisur😁)

🐦🔗: twitter.com/am_rande_der_ch/st

Thomas boosted

Datenschutz stoppt Bildungsplattform: Ella 2.0: Die Geschichte eines Scheiterns

Die Ergebnisse des Pilotprojekts scheinen eine klare Empfehlung für digitale Souveränität und gegen kommerzielle Abhängigkeit zu bedeuten.

swp.de/politik/landespolitik/d

Thomas boosted

Moin Leute,

ich bin auf der Suche nach einer günstigeren und datensparsameren #Alternative zu Adobe #Acrobat. Momentan zahle ich das im Abosystem, aber knapp 18€ im Monat ist mir halt echt zu viel. Zudem Adobe ungefragt Zugriff auf meine Dateien nutzt.
Das neue Programm sollte mit #Linux kompatibel sein, da ich eventuell im Laufe des Jahres umstellen will.
Es sollte vor allem #Umwandlung von #PDF in #Docx Dateien können und mehrseitige PDFs aus einzelnen PDfs erstellen können (also einzelne Pdfs zusammenfügen), zusätzlich zur normalen Funktion, aus nem #Odt-Dokument ne PDF zu erstellen und Text farblich markieren zu können.
Das sind so die #Funktionen, die ich fast jeden Tag nutze.
Ich such schon ne Weile im Netz, es gibt zwar immer ganz interessante #Alternativen, aber meist fehlt dann genau die Funktion, die ich bräuchte zum arbeiten und man dann auch wieder Abo - bzw Kaufen müsste mit ähnlichem Preis.
Irgendwelche Tipps und Hinweise?
Das wäre total cool!

#frage #askfedi #followerpower

Thomas boosted

Frage an meine #blinden #Follower: Welchen Ständer fürs iPhone 11 Pro max o. ä. Könnt ihr empfehlen, wenn man damit Dokumente gut Einscannen möchte? Welcher Hilfsmittelhändler in DE hat da was Brauchbares im Angebot?

Thomas boosted

Wartezimmer Toot.
Hab bisher nie Bilder vom Essen,... getootet. Aber da jeder gerade Wartezimmertoots macht, mache ich das auch mal. Rein als Zeitvertreib und um die Angst vorm Ziehen der Zähne zu vertreiben.

Thomas boosted
Thomas boosted

@crossgolf_rebel
Wer noch immer ein Kreuz bei der Union macht ist quicklebendiger Beweis, daß Hirntod nicht zwangsläufig zum Ableben führt.

Thomas boosted

Gerne RT. Wir haben zwei offene Stellen zu vergeben! IT und Finanzen suchen Unterstützung. Wenn du jemanden kennst, die jemanden kennt oder selbst auf der Suche bist, bitte hier entlang --> netzpolitik.org/wir-suchen-euc

Thomas boosted

OK liebe Politik. Wir machen nen Deal: Ich akzeptiere klaglos eure Ausgangssperren unter der Bedingung, dass ihr Büros und Fabriken schließt und Pflicht zum Home Office einführt. Und zwar LANGE genug, dass es was bringt. Also bis die Inzidenz auf mindestens 50 runter ist.

Thomas boosted
Thomas boosted

Wir haben jetzt einen eigenen Lockdown beschlossen: solange die 7-Tage-Inzidenz in Stuttgart nicht wieder deutlich unter 100 fällt, werden die Kinder nicht wieder in den Präsenzunterricht gehen.
dentaku.wazong.de/2021/04/18/u

Ich war heute kurz im einkaufen. Bei uns gilt die nächtliche Ausgangssperre und ab Montag die Notbremse.
Manche Einkaufswagen sahen aber nach Partyeinkauf aus. Flaschenweise Alk und Knabberzeugs,... Ein Einkaufswagen hatte 5 sechserkarton an Sekt drin + Unmengen an Chips.

Sah für mich wirklich nach Notbremse aus, allerdings nur wenn man den ersten Teil des Wortes englische liest (hab das kürzlich gelesen und fand es hier mehr als passend).

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!