🚨🇩🇪 Parlamentsmehrheit für #Chatkontrolle: E-Mail- und Messaginganbieter dürfen künftig flächendeckend und verdachtslos eure Nachrichten mit fehleranfälligen Algorithmen durchsuchen und bei Verdacht anzeigen. Wir suchen Missbrauchsopfer für eine Klage.

patrick-breyer.de/chatkontroll

Follow

@echo_pbreyer

ist ja offenbar für das gut gemeinte Ziel wenig nutzbringend, da (mutmaßlich) die meisten Missbrauchsfälle im häuslichen Umfeld stattfinden.

Der guten Sache wegen: lasst uns fordern, dass im häuslichen Umfeld in jedem Raum Kameras sind und alles automatisch gescannt und von einem Algorithmus bewertet wird. Das wäre der logische nächste Schritt, der die Maßnahmen effektiv machen würde. Würde diejenigen, die nichts zu verbergen haben, ja nicht tangieren.

@echo_pbreyer @phil_s Dazu passend: Ich gehe davon aus, dass viele Leute es bedenkenlos akzeptieren würden, wenn Amazon, Google und Apple Kameras in ihre Assistenten packen würden, um auch Gesten zu erkennen.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!