Ich kann es nur immer wieder sagen: löscht und bringt eure Kontakte zu !

Und ja, ein Leben ohne WhatsApp funktioniert. Am Anfang etwas ruhiger, aber am Ende sind eigentlich alle wichtigen Kontakte mit mir zusammen umgezogen.

@philhoefer Dann haste ja Glück gehabt und enge Beziehungen.
Wenn überhaupt wechseln die Leute zu Telegram. Aber in der Regel bleiben sie bei WA und schütteln nur verständnislos den Kopf wenn Alternativen vorschlägst. 🤦🤷

@skoschi @philhoefer Bin echt froh dass ich nie WA genutzt hab. Scheint schwierig zu sein davon wegzukommen. Nutze XMPP seit 10 Jahren oder so. Da gab es noch ICQ; WA kam erst später auf.

@dlq @philhoefer Das geht auch nur wenn alle an einem Strang ziehen.
Ansonsten bist ohne WA und FB schon recht isoliert

Follow

@skoschi Stimmt. Aber bisher genieße ich die Isolation ;-). Wirklich wichtige Dinge erreichen mich trotzdem irgendwie.

@philhoefer Ich persönlich hab eh nicht viel Kontakte. So gesehen auch kein Problem für mich mit WA.
Nur bei FB gibts einige schöne Gruppen. Da kann ich nicht die Finger von lassen...

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!