Follow

Facebook hortet Eisprung-Daten seiner Nutzerinnen. Google versteckt heimlich Mikrofone in seiner Hardware. Abgeordnete in Berlin und Brüssel, worauf wartet Ihr? Zeigt Zuckerberg und Co endlich die Zähne!

gutjahr.biz/2019/02/regiert-un

@plabberpapp
Guten Morgen, ach was!
Man schafft mit Uploadfiltern lieber noch mehr Daten zu den Großen. Die Logik, muss ich nicht verstehen.
Ich weiß nur eines, durch Axel Voss werde ich sicherlich nie wieder auch nur einen Gedanken daran verschwenden, CDU zu wählen. Die SPD ist ebenfalls unwählbar.

@iZerf @plabberpapp

Es ist ja nicht gänzlich verkehrt den Wildwuchs der kommerziellen Plattformen einzudämmen. Mit #Artikel13 wurde das halt nur komplett falsch angegangen. Man muss eine Möglichkeit finden, bei der die kleinen, privaten Plattformen und Instanzen nicht als Beifang mit im Schleppnetz landen

@Hamiller
Das ganze Vorhaben, wie man es umsetzen will, zeigt mir wie Wähler, dass unsere Volksvertreter keine Ahnung vom Internet haben. Und entgegen des Koalitionsvertrag für Uploadfilter zu stimmen, empfinde ich als Verrat an denen, die diese Politiker gewählt haben.
@plabberpapp

@iZerf @plabberpapp

Da gebe ich dir absolut recht.

Es liegt aber auch am Lobby-Einfluss der alten Medien-Konzerne, die sich damit eine lästige Konkurrenz um die Aufmerksamkeit der Nutzer vom Hals schaffen und auf mehr Werbeeinnahmen hoffen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!