So, ich habe heute meinen ersten Feinstaubsensor zusammen gebaut und in Betrieb genommen. Auf Lufdaten.info ist er auch schon zu sehen. Am Freitag geht er noch mal offline, da kommt der Insektenschutz und alles wird im Rohr fixiert. Im Moment liegt er nur provisorisch auf dem Balkon. Das Insektengitter fehlt mir noch und der Temperatursensor soll erst wenn alles vorhanden ist endgültig fixiert werden. Die Temperatur sieht auch noch nicht realistisch aus, wohl weil alles zu nah an der Wand liegt.

madavi loggt zwar nur Temperatur und Luftfeuchte, aber das waren meine ersten gesichteten Daten ausserhalb des eigenen Netzes: madavi.de/sensor/graph.php?sen

Show thread

OK, ich habe die Feinstaub-Daten jetzt auch auf madavi gefunden, der sds011 Eintrag war bei der ersten Suche noch nicht dabei: madavi.de/sensor/graph.php?sen

Show thread

Ich möchte euch übrigens die Seite app.luftdaten.info/ nahe legen. Auf dem Smartphone legt sich diese als HTML App ab und versorgt euch mit Mailbenachrichtigungen und Übersichten über selbst angelegte Sensorgruppen. Ich habe eine Gruppe HOME und eine Gruppe OFFICE und für Office bekomme ich regelmäßig Warnungen (Düsseldorf). Deswegen habe ich jetzt eine FFP2 Maske und einen eigenen Sensor auf dem Balkon, quasi als Dankeschön.

Show thread

Da hat sich heute morgen die 5V Verbindung zum Feinstaubsensor gelöst und ich habe jetzt eine Lücke in den Daten. Wobei die Temperatur und Luftfeuchtigkeit weiter gemessen wurde. Jetzt habe ich alles im Rohr fixiert und das Rohr an der Außenwand befestigt. Da rüttelt und lockert sich nichts mehr. Leider muss ich das Insektengitter jetzt draußen über Kopf anbringen ("dran fummeln" wäre der richtige Ausdruck), wenn es da ist. ;) Aber die Daten fließen jetzt, die Vorrichtung wird nicht mehr bewegt

Show thread

Das habe ich wohl völlig unterschätzt. Natürlich muss ich den Sensor abbauen um die Gitter anzubringen. Ich habe Drahtgitter besorgt und werde es doppellagig mit der Blechschere zurechtschneiden und dann biegen. Erst einmal werde ich beide Lagen mit Heißkleber "Punkt-Kleben" um auch kleinsten Tierchen den Weg zu versperren und dann diese mit den Rohrenden verbinden. Los gehst.

Show thread
Follow

Eine winzig kleine Bastel-Lücke. Da sind aber andere, aber von mir unverschuldete Lücken vorhanden. Also mit von "mir" meine ich mit Bastelarbeiten oder Fehler durch kreativen Zusammenbau und Nachsorge etc. Ob jetzt mein WLAN, mein LAN, WAN oder eben die API der Gegenseite ausgesetzt hat ist mir quasi wuppe, solange es nur kurze Aussetzer sind und gehört in der Sache alles nicht zu "MIR". ;).

auf openSenseMap apipacke ich meine Daten jetzt auch, da konnte ich sogar ein Bild mit hinterlegen, hi hi

opensensemap.org/explore/5e21a

Show thread
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!