hach ich weises nicht... jetz mit den corona regularien wird doch schon wieder so deutlich, dass ein signifikant überwiegender teil auf gesunden menschenverstand scheisst und stur nach vorgaben lebt (wenn überhaupt).
aus meiner perspektive ist es super logisch mit ua. masken weiterzumachen, auch wenn die regeln - aus vermutlcih grundgesetz-technischen gründen - gelockert werden (müssen). mir erschließt sich das verhalten ganz objektiv einfach nicht.

Follow

@milan Da gebe ich Dir hundertprozentige Recht. Leider gibt es nicht mehr so viel gesunden Menschenverstand. Bin derzeit in den Niederlande, die Coronazahlen gehen durch die Decke aber keinen interessiert es. Keine Maske, kein Abstand und keine Rücksicht. Man kommt sich hier mit Maske wie ein Tier im Käfig vor, das von allen angestarrt wird. Noch schlimmer, versuche mal auf Abstand hinzuweisen. Da habe ich Angst, dass ich ein blaues Auge kassiere.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!