Ich bin gerade im Rabbit Hole von Fotorucksäcken fürs Wandern und ich muss sagen es ist schlimm. Scheinbar ist es unmöglich einen Rucksack zu produzieren der angenehm lange zu tragen ist, in den noch anderes passt als das Equipment und der gleichzeitig aber auch > 24L und kleiner < 50L ist.

Ich will doch nur unkompliziert und schnell an mein Zeug kommen :/

Follow

@leah Ich bin ja ein Freund vom Zweckentfremden...

Schau dir mal die PAX SEG Rucksäcke an. Da gibt es einen großen und einen kleinen, die haben ein vollmodulares Innensystem. Und da die fürs SEG entwickelt worden, bieten die (nehme ich an) auch guten Tragekomfort.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!