@querdenker ... Wer auf Twitter zugange ist, ist kein "Querdenker", sondern schlaubergernder Büttel des Konsumfaschismus, somit auch Teil des Problems 😏😘

@plietsche_deern @querdenker

Um ehrlich zu sein, empfinde ich die Wahl des Begriffes "Konsumfaschismus" als dezent uncool. Bei Faschismus denk ich an Holocaust und Oppositionelle, die im Knast sitzen. Insofern seh ich den zusammenhang zu Konsum nicht.

Deshalb empfinde ich hier das Wort Faschismus als fehl am Platz.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!