fuer eine Person mit wenig Gepaeck (z.B. eine Reisetasche plus kleine Tasche) morgen frueh ca. 8:30 von Berlin nach Kaufbeuren. Nichtraucher, max. 130 km/h.
Kosten: 50% der Benzin-Kosten (d.h. ca. 54 EUR / 2)
Kontakt per persoenlicher Nachricht in Mastodon.
PS: Vorgestern meine zweite Impfung erhalten.

Auf der -FR-Seite der EU (und anderer Laender) gibt es nur 2 Varianten:

* Einreise in dieses Land mit dem digitalen COVID-Zertifikat der EU

* Einreise in dieses Land ohne das digitale COVID-Zertifikat der EU oder mit einem Zert., das nicht den nationalen Anforderungen entspricht

Das vermittelt den Eindruck, dass dieser bescheuerte digi. Impfpass das Einzige ist, das akzeptiert wird, da der Internationale WHO Impfpass (Gelbe Seiten) nicht erwaehnt wird. 😠

vgl.
reopen.europa.eu/de/map/FRA/70

rabln boosted

RT by nitter.fdn.fr/chaosupdates
Please, support this initiative! Open letter calling for a global ban on biometric recognition technologies that enable mass and discriminatory surveillance accessnow.org/ban-biometric-su

rabln boosted

#BigBrotherAwards 2021: Diesen Freitag um 18 Uhr. Gerne weitersagen! Unter diesem Link findet ihr Webbanner zur Veranstaltung. bigbrotherawards.de/symbolbild
#BBA21 /m

Im Gegensatz zu kann ich bei Origin nicht sehen, um welche Domains es geht. Laesst sich das irgendwie einschalten?

Kennt ihr das: 'Nutzen Sie unser Kontaktformular' anstelle einer eMail-Adresse. Vielleicht sollte ich dann am Ende im Kontaktformular reinschreiben: 'Fuer eine Antwort nutzen Sie bitte mein Kontaktformular unter folgender URL ..' ;-)

@bfdi - Muss eine Organisation/Firma in der eine Kontakt-eMail angeben? Bei meintest.brk.de steht nur 'Nutzen Sie unser Kontakformular'.

Selbst erzwingen sie aber beim Buchen eines Test-Termins Eingaben, die nicht wirklich notwendig sind, z.B. Geburtsdatum anstelle von Alter, Mobil-Nummer und eMail (eines sollte ohne weiteres reichen), Name wird an einen eMail-Dienstleister weitergegeben, obwohl die eMail reichen wuerde etc.. Schaut denn niemand denen auf die Finger?

rabln boosted

Berlin massive Bike demo today 

Berliners! Join us today for the biggest bike demonstration in a long time!
We'll stop cars on most, if not all, major streets in Berlin. Did you ever feel like cycling on the Autobahn? Today's your chance to do this safely.

mobile.twitter.com/ptsdmautofr

Na, was ist dass denn wieder fuer ein Ueberwachungsprogramm: The European Digital Passenger Locator Form (dPLF). Und Google ist natuerlich auch mit eingebunden. Argh.. ist anscheinend Pflicht bei Einreise nach Italien, vgl.
italia.it/de/nuetzliche-infos/

, sie haben uns ueberholt: 7-Tage Inzident von Schweden am 13.05.2021: 320! Jetzt (03.06.2021) runter auf 13,2!
Da muss ich ueber meine Urlaubsplanung nochmal nachdenken. Frankreich krepelt schon laenger bei ca. 100 rum. Ob das bis Mitte Juni noch was wird!?

Wer aus einem Risikoland in die BRD einreist, muss sich hier anmelden: einreiseanmeldung.de

Doch, wer keine eMail hat, kann das Formular nicht abschicken - Keine eMail / keine Einreise moeglich? Wie bescheuert sind die eigentlich?

rabln boosted

Gerade habe ich mich über die Einreise nach Österreich informiert.
Die Seite mit dem Einreiseformular entry.ptc.gv.at/
hat keine Datenschutzerklärung und bindet Google Schrift ein.
Auf der Seite des Sozialministeriums selbst ist eine Datenschutzerklärung. Dort ist zusätzlich noch "ETracker" eingebunden. In der Datenschutzerklärung selbst wird diese Einbindung nicht erwähnt.

Kennt jemand in Berlin einen Arzt, der mir schon nach 5 Wochen eine zweite AstraZeneka Impfung verabreicht? Das Medikament hat in der EU eine Zulassung fuer eine Zweitimpfung nach 4 bis 12 Wochen. Mein Hausarzt scheint aber nur der RKI Empfehlung (12 Wochen) folgen zu wollen.

rabln boosted

Ich glaube den meisten Gammelportalen, die Impftermine vermitteln, ist nicht bewusst, dass es sich bei Gesundheitsdaten um besonders schützenswerte Daten (DSGVO Art. 9) handelt. Anders sind diese dilettantisch aufgebauten Seiten mit Trackern, Google-APIs und Co. nicht erklärbar.

rabln boosted

Nochmal zu - alle großen IT-Firmen verstossen gegen dieses Urteil. Und das seit fast einem Jahr. Vor allem in Betrieben, wenn die unsägliche MS-Cloud eingesetzt wird mit MS-Teams kommt es zu zahlreichen Verstoßen...ein einzelner Mitarbeiter wird da alleine gelassen...,wann wird die Gesellschaft diesen Rechtsbruch endlich nicht mehr dulden?

Kennt jemand eine Corona-Teststation in Berlin, die nicht mit Google 'kuschelt'? D.h. die Datenschutz ernst nimmt?

Die Stigmatisierung von Ungeimpften stellt in meinen Augen eine eklatante Diskriminierung dar. Dazu kommen die anderen negativen Effekte, die durch die Benachteilung von Ungeimpften entstehen: Digitale Impfausweise (braucht kein Mensch!), Impfpassfälschung (wuerde normalerweise keiner machen), verkürzte Impfintervalle (medizinisch nicht zielführend) etc.
Ergo: Keine Lockerungen nur für Geimpfte! Entweder für alle oder für keinen.

-daemon: Wird bei der Aktivierung des Reflektors (enable-reflector=yes) wirklich auf alle Interfaces 'reflektiert' oder nur auf die, die bei 'allow-interfaces' genannt werden?

Sonderrechte fuer Geimpfte? Geht's noch? Abgesehen von der rechtlichen und ethischen Seite (solange ich nicht nachweislich krank bin, kann es doch gar nicht sein, dass meine Grundrechte eingeschraenkt sind, solange ich nicht geimpft bin), gibt's auch noch die gesundheitliche:

br.de/nachrichten/bayern/coron

nrz.de/staedte/duesseldorf/cor

ndr.de/nachrichten/mecklenburg

D.h. fuer mich: Lockdown fuer alle oder eben kein Lockdown.

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!