Follow

Gendern 2.0

Anstelle von:
Liebe Damen und Herren..

Jetzt:
Liebe Herr*innen..

🙂

@rabln ich kann ja jeden akzeptieren wie er/ sie/ es ist, ABER dieses Gendern nervt und ist der größte Bullshit.
Naja, die 394 (Stand 30.09.2020) diversen in Deutschland wird es freuen.
personenstandsrecht.de/SharedD

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!