@stardenver Ja schön, was Matirx, XMPP etc auch nicht sicher, was dann? Schade macht der Artikel nur runter, Wo ist *der* sichere und *zuverlässige* Messenger? Und es wird nur der Nachteil der föderierten System erwähnt.

Ja, der Arikel nervt.

@Hiker Naja, der Artikel sagt doch, dass Threema und Signal ausreichend und geeignet sind. Es geht ja eher darum, dass es halt leider immer wieder Stimmen gibt, die dann die eigene Überzeugung und Nischenlösung auf alle übertragen wollen. Und das klappt halt nicht.

Das ist aber doch mit allen Dingen so. Linux, Messenger, you name it.

@stardenver "Und sie sind nicht sicherer! Hört endlich auf euch das SIcherheits-Ettiket anzuheften!"

Hast du das überlesen?

@Hiker @stardenver Naja. Also Matrix hat als Standart E2E genauso wie Signal. Also der Inhalt ist genauso sicher. Der Unterschied machen die Metadaten.

Das mag richtig sein. Aber Sicherheit hat finde ich meistens ein Abwegen. Komfort / Feature vs Sicherheit.

Ich finde Matrix auch besser weil freier. Es ist eifnach flexibler und gibt mehr Möglichkeiten.

Und wenn sich die Matrixuser mal über die Zeit über zig Server verteilen ist es denk ich auch ziemlich schwer alle general zu überwachen...

Follow

@Hiker @stardenver ...oder etwa nicht?

Wer super duper sicher sein will müsste eigentlich Briar verwenden.

Er beschwert sich auch einfach über die Leute die Matrix empfehlen aber pauschalisiert dann aber selbst total, weil er eben ein Fan von Signal / Threema ist.

@redPirrote Eben darum ein schlechter Artikel - wir hatten es schon. @stardenver

@Hiker @redPirrote Nun ja.. es ist seine Meinung und auch als "Kommentar" gekennzeichnet. Und Meinungen gehen nun mal auseinander.

@stardenver @Hiker
Stimmt am Anfang steht "Kommentar:". Da hast du vollkommen recht :)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!