Noch einmal Astrophotographie mit dem Google Pixel 4a.
Der Vordergrund bekommt Licht durch eine nahe Lampe, der Himmel leidet etwas durch die Lichter der nahen Stadt, aber man kann sich die Sterne erkennen.
Ein dunkler Himmel wäre schöner gewesen, aber auch so gefällt mir die Komposition

Auch auf diesem Kanal mein zweiter Versuch mit der Astrophotographie des Pixel 4a.
Der Modus aktiviert sich im normalen Nachtmodus automatisch wenn es dunkel ist und das Gerät auf einem Stativ (fest) steht.
Es werden bis zu 15 Einzelbilder mit je max. 16 Sekunden Belichtung (damit die Sterne keine Schlieren ziehen) kombiniert.

Hier ist meine Lösung für die Unterbringung:

Ein Turm aus Billig-Klemmbausteinen (amzn.to/2zyV3d8) beherbergt 2 Festplatten, 2 USB-Hubs und 3 Raspberry Pi (1,3&4).
Er residiert hinten rechts am Schreibtisch & ließe sich noch erweitern.

Wir schreiben das Jahr 2020 und ich habe soeben mein erstes privates Faxgerät in Betrieb genommen 😂
Wenn der Plutifunktionsdrucker das kann soll er es auch können ☝🏻
Eingehend bleibt virtuell auf der Fritzbox für theoretische Anrufe aus der Vergangenheit

Wie kann man als (cold) Callcenter nur so penetrant zur Arbeitszeit anrufen?
Nicht, dass ich mir denen sprechen wollen würde, aber die wollen ja offensichtlich auch niemanden erreichen 🤔

Gut 40% DNS Anfragen im LAN.
Dafür, dass derzeit keine diesbezüglich explizit konfigurierbare Geräte aktiv sind, eigentlich nicht schlecht.

Bist du berechenbar oder geliebt, wenn der Kater dich nach ein paar Bier vor der Tür der Nachbarn erwartet? 🤔

Im Hotel mit Gratis und brauchbarem WLAN und den FireTV Stick vergessen🤦‍♂️

Unterwegs im Werkstatt- Start Firmenwagen. Ein nagelneuer Skoda Skala.
Smartphone wird induktiv oder via USB-C geladen. Und damit zu 90% gar nicht. Denn auch die Ladekabel von Geräten mit USB-C (oder Lightning) Buchse haben auf der anderen Seite einen A-Stecker...

Der Wecker steht morgen auf 5:41 😩
Hat schon jemand eine mit steuerbare Koffeinfusionseinheit konstruiert? 🤔

Zwischen St. Peter Ording und Westerhever ist uns ein Google Street View Fahrzeug begegnet.
Es gibt also demnächst bessere Metadaten in Maps aber weiterhin nichts zu sehen

Man könnte meinen, dass die Schaumweinsteuer, die 1902 zur Finanzierung der kaiserlichen Kriegsmarine eingeführt wurde, auch heute noch erhoben wird, sei lächerlich.
Aber ich glaube, wir haben bei der Bundeswehr derzeit mehr schwimmfähige Schiffe, als flugfähige Flugzeuge und Hubschrauber 🤔

In gut 9 Stunden klingelt der Wecker und es geht zum . Durch die VIP Pässe u.a. den Massenstart in die Förde vom Wasser aus miterleben.
Definitiv nicht meine Zeit, hab den Start deswegen auch noch nie live miterlebt, aber es soll großartig sein. Ich freu mich trotz der Uhrzeit 😀
Impressionen vom letzten Jahr: youtu.be/nGzCKFYUCdw

RIP Rutger Hauer, beobachte die Schiffe am Tannhäuser Tor

Das ist ja nett, X-Ray gibt es auch als second Screen in der Amazon Video App

Wenn Zensursula wirklich EU Kommisionschefin wird, braucht McKinsey in Brüssel einen eigenen Stadtteil 🤦‍♂️

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!