Follow

Was unbedingt aufhören muss: Ein fröhliches Empfehlen von Apps (heute z.B. in der SZ Fastenapps), ohne die Leser über die erfassten Daten aufzuklären. Ein Blick in die Datenschutzerklärung und Recherche bei reports.exodus-privacy.eu.org/ ist das Minimum!

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!