Follow

War eigentlich klar: Untätigkeit ist keine Einwilligung. sueddeutsche.de/digital/cookie
Also jetzt bitte weg mit der deutschen Cookie-Banner-Esoterik und dem TMG. Statt Klickorgien wünsche ich mir eine Umsetzung, die faire Cookies in engem Rahmen mit berechtigtem Interesse ermöglicht.

@rufposten Und vor allem, wenn in Zukunft die CDU das Datenschutzrecht abschafft und dafür auf "Datensouveränität" setzen will .. weil "KI!!!" und "AI!!!!" und "BLOCKCHAIN!!!" heise.de/newsticker/meldung/Di

Da kommt man aus dem Picard-Manöver nicht mehr raus ..

@moritzheiber Diese sogenannte Datensouveräntität könnte man ganz leicht mit First-Party-Cookies haben, aber das will die Industrie ja gerade nicht, dass Daten nicht ausgetauscht werden und jemand seine Trackingspuren einfach löschen kann.

@rufposten ja, ich glaube da passen unser und deren Verständnis von Datensouveränität nicht zusammen 🤷‍♂️

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!