Follow

In zehn Minuten raus aus Google Docs oder Office 365: Mit der neuen kann man endlich gemeinsam an Dokumenten arbeiten. Das ist ideal für Journalisten und alle anderen Berufe mit einem gewissen Datenschutzanspruch. Hier im Videotutorial alle einzelnen Schritte, um sich bei dem Webhoster Uberspace zu registrieren und die Nextcloud dort zu installieren.
rufposten.de/blog/2020/02/03/e

@rufposten Gibt es Erfahrungen, wie viele Personen eine Instanz bei Uberspace bedienen kann?

@pintman Es gibt offenbar eine interne Sperre bei 20 Verbindungen. Der Sinn davon wird zwar offenbar von manchen Nutzern angezweifelt, aber vermutlich ist es vor allem bei einem Shared Host ein Orientierungspunkt. github.com/nextcloud/documents

@rufposten Das ist schonmal eine wertvolle Information. Danke.

@rufposten Man kann #Nextcloud auch mit #LibreOffice in Form von Collabora Online (CODE) verwenden. Das habe ich schon seit längerem auf einem eher schwachbrüstigen VPS am Laufen. Tatsächlich würden mich die genauen Unterschiede interessieren. Ich weiß nur dass OnlyOffice nativ mit den Microsoft-Formaten arbeitet, Collabora hingegen mit dem OpenDocument-Format.

https://www.collaboraoffice.com/

@rufposten Habe meine Nextcloud bei Hetzner und bin davon genervt, keine OfficeLösung bzw. Talk einbauen zu können. Hier benötige ich dann einen weiteren Server.

@rufposten Überlege gerade ob ich Uberspace als OfficeServer starte und innerhalb meiner Nextcloud bei Hetzner einbinde. Gibt es hier Erfahrungen?

@rufposten
Man muss also keinen Only_Office-Server im Hintergrund laufen haben, auf den die App zugreift?

@Millesimus Nein, das entfällt bzw. wird durch den integrierten Community Document Server erledigt.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!