Follow

Die Rheinische Post, Erfinderin des "stark werbereduzierten, werbetrackingfreien Abos mit nur bisschen Werbetracking"™ veranstaltet eine Konferenz zur Ethik der Digitalisierung. 🤡

Mit Huawei 🤡🤡
digital-ethics-summit.de/progr

Mehr zu den fortwährenden Datenschutzproblemen und Behördenverfahren bei dem Verlag lest ihr in meiner aktuellsten Pur-Abo-Analyse bei Medieninsider (€, Tracking):
medieninsider.com/pur-abo-zeit

Eine andere Zeitung hat es hingegen kurz vor Veröffentlichung noch geschafft, sauber zu werden 🥳

@rufposten Darf man fragen welche Zeitung es denn geschafft hat?
Hätte auch gerne für den Artikel bezahlt aber es scheint nur ein 3-Monatsabo zu geben, und ich bin eigentlich nur an diesem einen Artikel interessiert...

@mracreep Gerne: Die Sächsische mit dem Flatrateanbieter Contentpass, nach Anfrage haben sie auch auf ihr Analysetracking verzichtet. Diesen Pur-Aboflatrate-Anbieter schaue ich mir demnächst für @kuketzblog auch genauer an.

@rufposten
...und nicht mal diese Seite ist dsgvo-konform...

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!