Pinned toot

Nun könnte man sich fragen, warum baut Google überhaupt ein neues Betriebssystem, wenn es Android gibt? Die Antwort steht bei Wikipedia. ist ein Echtzeitbetriebssystem. Die wollen auf Steuerungsanlagen im Maschinenbau und Robotik-Bereich. Damit hätten sie dann nicht nur 72% Marktanteil bei Mobiltelefonen, sondern sichern sich ihren Platz in sämtlichen maschinellen Anlagen dieser Welt.

de.wikipedia.org/wiki/Google_F
de.wikipedia.org/wiki/Echtzeit
mastodon.cloud/@linuxnews_de/1

sadmin boosted

Huch 🤨

#Google stoppt personalisierte #Werbung

Google verzichtet vom kommenden Jahr an darauf, seinen Usern per #Tracking personalisierte Werbung zu schicken. Was nach einer Überraschung klingt, haben Experten kommen sehen. Von Marcus Schuler.

tagesschau.de/wirtschaft/unter

sadmin boosted

"Nutzer sollen aber ihren richtigen Namen bei der Registrierung bei Online-Diensten angeben müssen, damit Ermittler diese [...] mit der umstrittenen Bestandsdatenauskunft abfragen können."

Ich musste 3x lesen, aber Tatsache, das fordert die @spdde@twitter.com 😳

heise.de/news/SPD-Wahlprogramm

sadmin boosted
sadmin boosted

Wir möchten heute zum #Linux-Gaming Spass-Match auf unserem #UrbanTerror-Server einladen.

20:30 im Mumble. Server-Details und Mumble-Info unter holarse-linuxgaming.de/wiki/ho

sadmin boosted

Folks, what is a good lightweight #IRC server that I could deploy for a tiny organization / family? (e.g. if I get even 10 people onboard that would be too much)

Big players out there deploying UnrealIRCD for what I've read, but I definitely don't need that sort of muscle yet.

I'd be okay with leaving out many of the features for less resources, too. Bonus point if it could run on a #RPi (I wonder!)

#question #alternatives #ircd #communications

sadmin boosted

Für alle die meinen: "Ich habe doch nichts zu verbergen!". Diesen Link schicken.

Kurzer, aber guter Text! 🧙

heise.de/ct/ausgabe/2015-17-Ed

sadmin boosted

Eine Konto-Kündigung bei einem Dienst bedeutet noch lange nicht, dass auch die Daten gelöscht werden, die dort gespeichert sind. Daher lieber gleiche die DSGVO-Keule rausholen. Einen einfachen Generator dafür gibt es hier:
datenanfragen.de/generator

Ein Musterbrief liegt hier:
datenanfragen.de/blog/musterbr

Die Empfängeradresse für das jeweilige Unternehmen findet man hier raus:
datenanfragen.de/company

Falls die Firma nicht innerhalb der Frist reagiert:
datenanfragen.de/datenschutz-a

sadmin boosted

Ich hatte überlegt statt wieder iptables auf das "bessere" nftables zu wechseln. Überall steht, nftables sei performanter. Und dann misst mal jemand nach und stellt sich raus: ist gleich auf bzw. tendenziell schlechter als bei iptables.

Ich glaube den Aufwand meine rulesets und fail2ban umzustellen spare ich mir.
Vielleicht wird ja bpfilter irgendwann mal dokumentiert.

developers.redhat.com/blog/201

sadmin boosted

I'm very cynical about and , but they always find a new low.

I was helping someone set up wifi on a new 10 phone. I happened to look at the settings, and then "advanced" section hidden away under that.

I found that by default, Android avoids using your router/ISP's DNS for every online connection your phone makes.

They use 8.8.8.8 instead (Google) without asking.

This lets them know *every* connection your phone makes, from where, to who and when.

sadmin boosted

anyone know of a non-US brokerage that accepts customers from the US?

sadmin boosted

Ethical #American consumers: here is a black/white/gray list of insurance companies: git.disroot.org/cyberMonk/libe The dirt is exposed. Plz consider using that data when deciding who to get insurance quotes from. If you have more data on your insurers, plz let me know

sadmin boosted

@feld @koherecoWatchdog

Lol.

I read somewhere they track the audio volume and if you start yelling it'll immediately connect the supervisor who was oh so busy just a moment ago

sadmin boosted

I'm running into increasingly more cases of spontaneous forced unauthorized #voiceprinting. I call my bank or broker the robotic receptionist sneaks in a quick statement like "..you agree to MyVoice.." (without stating that that's some kind of voiceprinting brand). They give no opt-out instructions & print your voice before talking to a CSR. WTF?

ai.googleblog.com/2021/02/intr

Okay so finally DNNs hit the AutoML stage, years after standard ML. Is it finished yet? I'd say it isn't, because I cannot find the words 'cross' and 'validation' in the article. Why? Because the models are far too slow to train. But without CV there comes overfitting, especially with a large model zoo. So keep on hand-tuning NN folks ;-)

sadmin boosted
sadmin boosted
Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!