Show newer

A great #OpenSource project by Spanish students helps you to easily check how to take back your data from Big Tech such as Google, Twitter, Facebook and more.
😎 💪 Check it out: justgetmydata.com

Vaihingen gemeinsam gestalten!
Wir haben begonnen unser Flugblatt im ganzen Stadtbezirk Stuttgart-Vaihingen zu verteilen. Wer nicht auf das Flugblatt im Briefkasten warten möchte oder nicht das Glück hat das Flugblatt von einer unserer ehrenamtlichen Verteiler*innen in den Briefkasten eingeworfen zu bekommen, kann sich das Flugblatt hier als PDF herunterladen. Dies empfiehlt sich auc
xn--vaihingen-s-0fb.de/2021/02

Und wie jedes Jahr ist heute wieder Ändere-dein-Passwort-Tag. Ich sage dazu: Lasst es einfach!

kuketz-blog.de/passwort-wechse

Schade, dass auch #AnneWill den Spin wiederholt, #ZeroCovid sei eine "radikale Idee, die die Schließung der Wirtschaft fordert" - während ZeroCovid vor allem darüber nachdenkt, wie eine Inzidenz gegen Null erreichbar wird, wozu offensichtlich konsequenterer Lockdown nötig ist.

Nachdem ich im letzten Blogpost das Konzept GitOps mit Flux am Beispiel des Setups eines Ingress-Controllers beschrieben habe, gehe ich im neuen Blogpost nochmal auf die Installation eines Ingress-Controllers im Detail ein.
blog.retter.jetzt/posts/ingres

Mir begegnen immer wieder Aktivist*innen, die gar nicht wissen, dass es Alternativen zu kommerzieller Kommunikationssoftware gibt.

Gemacht und gepflegt von ehrenamtlichen IT-Kollektiven. Sicher und vertrauenswürdig, für soziale Bewegungen.

Z.B. @riseupnet@twitter.com @systemli@twitter.com @immer_da@twitter.com

Hallo Mastodon, Adieu Twitter
Nachdem Twitter unser Konto vor einigen Wochen aus für uns nicht nachvollziehbaren Gründen deaktiviert hat und nicht auf unsere Anfragen dazu reagiert, haben wir uns entschieden, Twitter den Rücken zu kehren.
Wie sehen die Sperrung durch Twitter extrem kritisch. Twitter ist ein zentralisierter privater Dienst, der willkürlich einzelne Personen bzw. Organisationen mundtot mach
xn--vaihingen-s-0fb.de/2021/01

Liebe Clubhouse-Begeisterte: Es gilt dasselbe wie bei WhatsApp.

Wenn Ihr das nutzt und meine Kontaktdaten habt und di dort bei der Installation hochgeladen habt, dann erwarte ich eine Entschädigung im Gegenwert meiner umsonst an das Unternehmen verschenkten Daten.

Liebe Veranstalter, bitte hört auf mir Einladungen für Präsenz-Veranstaltungen im Frühjahr zu schicken. Ich werde absagen. Immer. Egal wie das Hygienekonzept aussieht. Werde nicht in einem Raum voller Menschen aus meinem Buch lesen. Das ist nicht der richtige Zeitpunkt dafür.

Gestern dachte ich, es wäre gut, wenn #ZeroCovid bis zur #MPK morgen 50.000 Unterschriften hätte, aber es schien mir auch etwas waghalsig.

Inzwischen sind es fast 60.000. Bisschen atemberaubend.

Falls Ihr noch dabei sein wollt: weact.campact.de/petitions/zer

"Der Physiker und Modellierer Michael Meyer-Hermann plädiert für einen europäisch synchronisierten Shutdown. Damit könnten die Corona-Neuinfektionen auf ein kontrollierbares Niveau nahe null gedrückt und dort gehalten werden."
#ZeroCovid
deutschlandfunk.de/lockdown-ve

Nach der längeren Pause, beschäftige ich mich im neuen Blogpost der mit dem Thema mit @fluxcd
(v2).
blog.retter.jetzt/posts/gitops

Landesschülerbeirat BW zur digitalen Bildungsplattform, die jetzt an Schulen getestet wird: E-Mail, Daten & Identitätsmanagement bei #Microsoft ist „mehr als eine mittelschwere Katastrophe“ lsbr.de/presse_publikationen/p

Thanks to #FreeSoftware developers, the German #CoronaWarnApp for tracing #COVID19 risk contacts is available on @fdroidorg without any Google dependencies. This not only fosters software freedom, but also sets the ground for innovative features.

fsfe.org/news/2020/news-202012

#microg #cctg

Mal meinen reanimierten (jetzt -basierten) Blog mit etwas deluxe einweihen.🤓

Videokonferenz unter Linux mit virtuellem Hintergrund...

datensal.at/posts/2020/12/vide

@boris_pohler @birgitlachner

Du hattest mal nach sowas gesucht @kuketzblog

Ich muss es mal wiederholen, weil es so wichtig ist: Ein gutes Passwort ist immer zufällig. Da ein Mensch zu »echtem« Zufall nicht in der Lage ist, nutzt man das Diceware-Verfahren + Passwort-Manager.

Siehe: kuketz-blog.de/sicheres-passwo

Klima-Euphemismen

Klimaziel ist ein blanker, ein gefährlicher Euphemismus, eine schönfärberische, eine nichtexistente Sicherheit heischende Selbstlüge. So wie Entsorgungspark für Müllkippe oder Reisefrische für Bahnhofsklo eine Selbstlüge ist, damit man diese aufsucht obwohl man da nicht hin will. Denn da will auch niemand hin, es sei denn man muss und kann es nicht verheben, da kann das Hochglanz Prospektlächeln noch so formvollendet sein - eine Bahnhofstoilette ist kein Aufenthalts-, sondern stets ein unwirtlicher Fluchtort, dessen Frischeverständnis sich nur in den Anwesenheitsgraden von Ekel auf der Skala von „es geht gerade noch so“ bis „ich muss mich sofort übergeben“ bewegt . Und auch ein „Klimaziel“ ist trotz allen Zuversichtverströmenden Politikerlächelns kein Ziel, zumindest kein Ziel, welches wir anstreben sollten. Es ist die Definition der maximalen Ausreizungsmarke unseres Schneeballsystemes, ab derer wir noch zu Lebzeiten anfangen, die Zeche mit erheblichen Einschränkungen an Qualität, Komfort und Sicherheit zu bezahlen und ab derer es in Maßstäben von Weltepochen gedacht mutmaßlich auch keine Umkehr mehr geben wird. Die Idee des 1,5C° Zieles ist in etwa der Plan des Kapitäns irgendwie „sachte“ am Eisberg vorbeischrammen zu wollen, weil er Kurswechsel und Rückwärtsgang aus Angst vor Geschwindigkeitsverlust ablehnt. Die Klimaziele sind die Schnittmengenbestimmungen von maximaler Ausbeutung Überlebensqualität und der Wahrscheinlichkeit dass es erst kommende Generationen betrifft. Nach uns die Kipppunkte ist der Plan hinter der frohlockenden Verkündung von Klimazielen. Wer also die sehr wahrscheinlich ohnehin schon nicht mehr erreichbaren 1,5C° Plus für ein erstrebenswertes Ziel hält, würde das echte Ziel 1,5C° Minus wohl auch als Rückschritt bezeichnen.

Dank Marvin Wißfeld alias @larma gibt es in Kürze eine vollständig quelloffene Corona-Warn-App #cwa, die komplett ohne #Google-Müll auskommt und auch kein MicroG benötigt. Richtig coole Sache!

🔗 heise.de/news/Corona-Warn-App-
🔗 codeberg.org/corona-contact-tr

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!