Follow

Verunsichert
Verängstigt
Verloren
Enttäuscht
Panik-Kampf-Modus möchte anspringen

@grimneko das ist lieb, ich kuschel mich mal an das Kätzchen ❤️

@writingwoman mhm, sie hat heute gesagt, dass sie nur alle zwei Wochen Termine anbieten kann, aber das ist mir zu wenig. Das Thema kam vorher nie zur Sprache und ich dachte die Norm ist ja jede Woche. Jetzt weiß ich nicht, wie ich damit umgehen soll?! Ich habe so lange gesucht und dann auf sie gewartet. Ein Jahr. 😟

@schmetterlingstraum Das ist echt blöd, weil Therapeut:innen-Suche ja sowieso schwierig ist. Unsere Tochter hat auch lange gesucht, und dann ist die Therapeutin relativ bald schwanger geworden und aus Berlin nach München gezogen. Sie ist dann für den Therapietag jede Woche mit dem Flieger gependelt und hat sich eingebildet, das ginge mit Baby dann auch. Werden wir nur nie erfahren, weil dann Corona kam und sie seither nichts mehr von ihr gehört hat 🙄
Da sind alle zwei Wochen noch gut …

@writingwoman wtf?! Mit dem Flugzeug pendeln für die Arbeit?! Mit Baby sicher nicht mehr machbar. Hatte deine Tochter keine Option auf Online? Das wurde während Corona ja von den Kassen erlaubt.

@schmetterlingstraum Ich glaube, das haben sie nicht mal in Betracht gezogen. Aber zum Glück hat ihr die Therapie schon geholfen, so lange sie stattfand. Sie kommt jetzt gut klar.
Ich glaube auch, auf die Idee mit Baby zu pendeln, wäre sie nicht gekommen, wenn sie begriffen hätte, dass man ein Baby nicht einfach in das bisherige Leben integrieren kann, sondern dass sich das Leben ans Baby anpasst.

@schmetterlingstraum Mein Mann pendelt übrigens auch beruflich mit dem Flieger, aber nicht für einen Tag Arbeit, sondern von Mo -Fr, und seit sie unseren TXL gekillt haben und er vom BER länger zu uns unterwegs ist, als der Flug dauert, ist er 7 bis 14 Tage bei uns 7 bis 14 Tage in Zürich.

@writingwoman ui das klingt aber auch nicht so schön, wenn ihr euch alle zwei Wochen wieder trennen müsst. Bist du dann mit den Kindern ganz alleine?

@schmetterlingstraum @writingwoman Echt doof, aber nicht zu ändern. Warum ist dir das zu wenig?

Evtl. beim nächsten Mal ansprechen?

@Kajo @writingwoman normalerweise finden solche Termine wöchentlich statt, damit intensiv gearbeitet werden kann. Ich brauche auch eine engmaschige Betreuung, weil ich einige große Päckchen mitbringe. Ich werde wohl mit ihr darüber sprechen müssen.

@schmetterlingstraum @Kajo Das wird sicher funktionieren, wenn du ihr das erklärst. Ich finde alle 2 Wochen auch ein bisschen zu selten, wenn es was bringen soll.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!