Es tut mir total leid zu lesen, dass Dominique und ihr tolles Team das mental health Café in München schließen müssen. Es sollte alles nicht sein. Kurz vor Corona hatten sie erst eröffnet und stehen schon wieder vor dem Aus. Traurig 😢

instagram.com/p/CTZb-J3ofGl/

...mit dem ewig gleichen Dingen aus seinem Leben zugetextet hatte. Und ich habe mich tatsächlich getraut zu sagen, dass ich jetzt ein wenig Zeit für mich brauche. Nicht ganz ohne Rechtfertigung, aber er hat es einfach so akzeptiert. Das ist neu!

Ich darf nämlich für mich einstehen! 💚

2/2

Show thread

Woraufhin ich mit unsicherer Stimme sagte: "Der Arzt hat extra kein Kreuzchen gesetzt und er war auch nur eine Vertretung." Und siehe da, ich habe meine gewohnte Firma bekommen.

So etwas kostet mich aber jedes Mal unglaubliche Überwindung, weil die und riesengroß sind. In mir wütet eine sehr alte Überzeugung, dass ich bloß nichts einfordern darf.

Und wie ich das darf!!! 💪🏼
2/2

Show thread

Da die Sonne sich leider wieder verkrümelt hat, mache ich mich mal an neue Kärtchen für meinen Wochenplaner. Ich möchte (???) nämlich wieder mehr Sport in meinen Alltag einbauen.

Der Planer ist aktuell noch in der 'ich probiere aus, was mir gefällt und funktioniert' Phase. Durch meine fällt es mir ohne diesen Überblick sonst sehr schwer, eine Tagesstruktur aufrechtzuerhalten.

Oskar und ich haben die Sitzung 'überlebt'. Es ging um meine inneren, Anteile, die im Alltag gerne mal das Ruder übernehmen. Um meinen Anspruch, jegliche Beziehung im Gleichgewicht halten zu müssen. Um den Druck, perfekte Lösungen präsentieren zu müssen, die dann aber auch von meinem Gegenüber umgesetzt werden sollen! Ansonsten droht innerliches genervt Sein.

Mist, ich werde zu spät kommen. Ich hasse zu spät kommen. Das löst unangenehme Gefühle aus. Schuld, Scham und Angst. Vor Bewertung. Vor Ablehnung.

Guten Morgen ☕ ich bin dann auch mal aus dem Bett gepurzelt. Heute steht meine zweite Therapiestunde bei der neuen Therapeutin an. Und mir kommen die zwei Wochen, die ich sie nicht gesehen habe, ewig vor. Ich bin etwas aufgeregt, aber jetzt erst einmal Frühstück!

Kommt gut in den Tag! 🙋🏻‍♀️

Der Mangel an kassenzugelassenen Psychotherapeut:innen ist real! Ich habe zwei Jahre suchen und ein Jahr warten müssen bis meine aktuelle Therapie endlich beginnen konnte. Dabei heißt es von Expert:innen, dass das Ruhrgebiet 'gut aufgestellt' sei 🤷🏻‍♀️ Dem ist nicht so!

Bitte unterstützt diese wichtige Petition. Es muss sich etwas verändern!

change.org/p/jens-spahn-mehr-t

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!