Follow

@kuketzblog "Informatiker" sind grade beim coden meist nicht selbstständig und machen das was der cheff verlangt um nicht gefeuert zu werden. Natürlich kann und sollte man gegen Überwachungswindmühlen (...) kämpfen aber letztlich ist es auch mMn (als Coder) nen gesamtgesellschaftliches Problem bei dem nur Aufklärung und Bildung aller wirklich hilft.

@scops
naja der Arbeitsmarkt ist für Informatiker momentan sehr gut, da kann man sofern nicht andere Gründe dagegen sprechen auch schnell woanders hingehen

@Muto Mal eben wechseln ist dennoch nicht immer so einfach möglich, zum Beispiel auf dem Land. Telearbeitsplätze gibts immer noch erstaunlich wenige....

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!