Stefan boosted

»Quick-Tipp«

Wer einen Malwarescanner für Android auf FOSS-Basis sucht, dem kann ich »Hypatia« nur empfehlen.

Er basiert auf Signatur-Datenbanken im Stil von ClamAV, ist sehr Speichereffizient, extrem schnell beim scannen und arbeitet vollständig offline. Das Internet wird nur zum Herunterladen von Signatur-Datenbanken verwendet, deine Dateien verlassen niemals dein Gerät.

😀 ✌️

f-droid.org/de/packages/us.spo

@ops Hallo 🙋‍♂️ Ich lese mich derzeit in das Thema Ansible, CI/CD & Infrastructure as Code ein und wollte mal fragen, ob ihr da hilfreiche Tipps oder Leseempfehlungen habt? Ich möchte damit gerne die ein oder andere VM managen, stehe aber gerade noch auf dem Schlauch, wie das überhaupt sinnvoll einzurichten ist. Werden die Rollen dann von einer Pipeline ausgeführt? Umsetzen würde ich das gerne mit Gitlab. Würde mich über jeden Tipp freuen! 😊

Stefan boosted

Just a friendly reminder:

Bitte taggt oder CWt doch eure Freudensprünge über eure Impfungen.

Gibt hier Menschen die wollen, aber noch nicht dürfen.

Stefan boosted

Coming soon: #Workbook edition of #PrivacyBook, including 20+ worksheets and checklists for all steps on your way to being safer and more private on the #Internet. Stay tuned for #PrivacyWorkbook

Stefan boosted

Gibt es eigentlich Schulen, die das Fediverse zur Aussendarstellung verwenden?

Ich denke da an einen offiziellen Schulaccount mit #pixelfed , #friendica oder #mastodon zur Darstellung einer lebendigen, modernen und datenschutzsensiblen Schulgemeinschaft?

Schulen sollten Vorbilder sein und nicht zuerst eine Facebook-Homepage erstellen und dann mit den Medienscouts das in den Brunnen gefallene Kind retten wollen.

#FediLZ

Stefan boosted

Podcast Datenfreiheit – Folge 13: Ergebnis Praxistest MS Office 365 an Schulen

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg erklärt im eigenen Podcast seine Prüfung/Bewertung von Microsoft365 an Schulen.

baden-wuerttemberg.datenschutz

Stefan boosted
Stefan boosted

@datensalat @HJB
Von darf man keine journalistischen Inhalte erwarten. Das ist die Plattform einer -Agentur.

Andrej , der Chefredakteur, war bspw. im März als Speakter unterwegs zum Thema: "Corona als Türöffner? Die Einstellung der Lehrerschaft zur Digitalisierung – und zur Bildungswirtschaft"
zielgruppe-lehrer.de/#programm

Kunden von news4teachers sind nicht die Leser:innen, sondern die Firmen, welche die Leser:innen erreichen wollen!

Stefan boosted

News4Teachers hat einen wirklich schlechten "Artikel" (eher eine Aufzählung aller platten Pseudorargumente) veröffentlicht, warum eine Schule ohne Microsoft Produkte nicht leben kann. Für DSS habe ich dazu eine kleine Antwort verfasst.

digital-souveraene-schule.de/2

Gerne weiterteilen, gerne auch auf der Birdsite, wenn ihr dort vertreten seid.

@fedilz #fedilz #twlz

Stefan boosted
Stefan boosted

"Die Bedenken des Landesbeauftragten für Datenschutz, Stefan Brink, gegen die vom Kultusministerium geplante Nutzung der Software Microsoft Office 365 sind gravierender als bisher bekannt. " badische-zeitung.de/gravierend

Stefan boosted

Orrrrr ... Die, die Ihr #Workshop.s für Solounternehmer:innen und Kreative macht (und alle anderen auch): Hört doch endlich damit auf, #Google Services als super tolle Möglichkeiten zu promoten, irgendwelche Teile eines Business abzuwickeln! Weder Mail, noch Kalender noch Forms oder Sheets oder sonstwas. Lasst es einfach. Es gibt gute und sinnvolle Alternativen, die sogar #datenschutz.konform einsetzbar sind.

Stefan boosted
Stefan boosted

Schule digital: Die Not schleift den Datenschutz

Ausführliche Auseinandersetzung mit den Videokonferenzsystemen in Schulen und den Datenschutzproblematiken mit diesen - Überblick über viele Bundesländer und deren Ansätze.

heise.de/hintergrund/Schule-di

Stefan boosted

Grüße gehen raus an alle, die auch immer den Einkaufswagen in die kürzeste Reihe parken um das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Scheinbar formiert sich in Widerstand gegen die Entscheidung des HBDI, Microsoft Teams, Zoom, u.ä. ab August nicht mehr in Schulen zu dulden. Aktiv wird bei Schulen und Schulträgern darum geworben ein Schreiben im Namen des Schulträgers oder der Schule an den HBDI oder das HKM zu schicken zwecks Stellungnahme. Es wird auch auf das Pilotprojekt in verwiesen. Argumentation ist eher so lauwarm.

Stefan boosted

Ihr hättet #Senfcall gerne mit #AVV für euren Verein? Ihr könnt helfen, dass das schneller Realität wird: unser #Datenschutz-Beauftragter in spe ist für eine Schulung angemeldet, die nur bei genügend Teilnehmenden stattfindet.
hvsv.de/seminar/fm-20-15-0060-
Falls diese Veranstaltung für euch oder euren Verein interessant ist, meldet euch gerne an. Auch wenn nicht könnt ihr natürlich trotzdem diesen Beitrag teilen. ;) Danke! :boost_ok:

Stefan boosted

Klares Statement aus Berlin:

Ein datenschutzgerechter Einsatz von Microsoft365 in Schulen ist nicht möglich.

Ebenso: „geht die DS-GVO jedoch davon aus, dass die Einwilligung im Schulkontext grundsätzlich nicht freiwillig sein kann.“

datenschutz-berlin.de/fileadmi

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!