Meine Idee eines vernetzen Verkehrssystems.

Eine App in der eins seinen Ankunftsort eingibt, die dann eine perfekte Radroute vorschlägt und per Bluetooth nachsieht, ob noch andere Radlerïnnen in der Nähe, in die selbe Richtung fahren, oder zumindest für ein Teilstück.
Kommen auf der Strecke, für mindestens 800m mehr als 16 Fahrerïnnen zusammen meldet sich die App, dass sie ein Verbund bilden und geschlossen auf der Straße fahren dürfen. Andere

Follow

Fahrerïnnen in der Nähe werden über die Gruppe benachrichtigt und eine Route vorgeschlagen um sich Anzuschließen, wird die Gruppe kleiner als 16 Fahrerïnnen meldet sich die App wider, dass der Verbund aufgelöst wurde.

Zack, Alltagsradler und Pendler critical mass fur jeden Tag und eine Lösung gegen zu wenig Platz fürs Fahrrad.

Hatte gerade die Idee, als wir mit Sehr vielen anderen Fahrradfahrenden auf einen kleinen schmalen, gemeinsamen Rad- Gehweg waren der in beide

Richtungen freigeben ist, während daneben 2-4 Autospuren fast frei waren.

Diese App würde die Grundidee, des Smarten, vernetzten Verkehrs, über die im Zusammenhang mit Autonomen Autos gesprochen wird, in der Realität umsetzen und das ganz ohne MIV und SciFi Technologie.

In Großen Städten wie Berlin, Köln, München. Würde sich die App richtig Lohnen.

@seppini Hmm, aufgrund der kurzen Reichweite von Bluetooth (Kopf der noch potentiellen Gruppe kann nicht direkt den Schwanz anfunken) müsste da dann ein Mesh Network her. Das ist noch so halb Forschungsthema, die Firma hier scheint aber ne Implementierung dafür zu haben, die per App deployt werden kann: silabs.com/products/developmen

Also, technisch möglich wäre das mit dieser Bibliothek. Die bringt auch gleich publish/subscribe Funktionalität mit, den Mechanismus kann man da auch sehr gut brauchen.

@anathem
Stimmt, darüber hatte ich mir noch keine Gedanken gemacht.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!