Meine Beschreibung vom Fediverse:
"Sinnbildlich kann man sich das Fediverse als Universum vorstellen, das unterschiedliche Galaxien (Dienste) umfasst. In jeder Galaxie gibt es eine Vielzahl von Planeten (Instanzen) auf denen sich Lebewesen (Nutzer) niedergelassen haben und über alle Grenzen hinweg bzw. mit jedem im Universum kommunizieren können."

Was meint ihr? Verbesserungen?

Follow

@kuketzblog
Das hilft mir leider nicht, das Fediverse zu verstehen, insbesondere da im Universum der intergalaktische Austausch praktisch nicht möglich ist, (jedenfalls nicht realtime). 🙄 🙂
Aber bedeuten die Striche auf dem Bild vom Fediverse nicht Austausch? (Hab's ehrlich gesagt nicht wirklich verstanden.)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!