sociamast boosted

Das Fediverse ist groß - und natürlich gibt es hier auch Leute, mit denen man keinen Kontakt haben möchte. Da wird dann gerne gefordert, dass die Entwickler der Fediverse-Clients (Tusky, Fedilab etc.) bspw. rechtsextreme Instanzen direkt im Client blockieren.

Meine Meinung: Das ist nicht die Aufgabe der Entwickler. Das Fediverse und gerade Mastodon bieten genügend Möglichkeiten, diese zu blockieren.

sociamast boosted
sociamast boosted

Was ist besser als ein alkoholfreies Weizen? Richtig, vier alkoholfreie Weizen. :awesome:

sociamast boosted

Schlechtwetterprogramm:

Ist schon cool. Die Jungs waren auch durchweg sehr interessiert. Aber heute auch sehr viele andere Menschen. Sehr anstrengend. Wir sind alle völlig durch!

Wirkt im ersten Moment wie ein Bumsmobil, ist aber ziemlich cool!

sociamast boosted

Mega-Feuer am #Polarkreis: Der andere arktische #Klima-Teufelskreis

In der #Arktis wüten die wohl größten Brände des Planeten. Vermutlich mehr als 100 Feuer zeigen Satellitenaufnahmen in entlegenen Regionen der sibirischen Tundra – einige von ihnen sind möglicherweise mehr als 1000 km2 groß. In der #Arktis brennt es immer wieder mal, aber Größe und Zeitpunkt dieser Megafeuer sind sehr ungewöhnlich. Die Auswirkungen der Brände betreffen die ganze Welt.

spektrum.de/news/der-andere-ar

#Klimakrise

sociamast boosted
Erster Gedanke: Ist das jetzt nicht etwas übertrieben? Galgen, echt jetzt?!?

Ähmm ja, natürlich dürfen die das. Dieses Bild symbolisiert die Situation der jungen Leute perfekt.

#Klimakrise

♲ @gretathunberg@botsin.space: RT @planetxyz
Climate protest in Cologne... they're standing on ice blocks.

#fridaysforfuture #climatestrike #climatecrisis

(Image: u/valimo)
files.botsin.space/media_attac…

Die Situation lässt mich 20 Jahre zurück denken. Ungefähr so alt dürfte auch das aktuelle Album sein. Damals bin ich auch noch manchmal mit dem Bus gefahren, die Stirn an der Scheibe die Landschaft betrachtend und Musik über... wie hat man damals Musik gehört? Ich glaube die Busfahrten mussten damals ganz ohne musikalische Untermalung stattfinden. Könnte auch schon 23 Jahre her sein. Die Situation war die selbe. Nur dass der Bus voll ist und die Fahrgäste ArbeitskollegInnen.

Ist wieder wach. Ein Blick aus dem Fenster, Heckholzhausen. Noch 2 Stunden Fahrt locker. Über die Kopfhörer kommt Cradle of Filth ins Ohr. Ein weiterer Blick. Trüber Himmel, Stromleitungen, abgeholzter Wald, Kühe, Tankstelle.... Gähn...

sociamast boosted

⚠️ Der enthemmte Maaßen zeigt, wie gefährlich der Verfassungsschutz ist

📌 Nein, es ist wirklich kein Fake-Account. Hans-Georg Maaßen entwickelt sich mit rechten Provokationen zum Twitter-Troll. Das Problem: Wenn so jemand über Jahre Chef eines Geheimdienstes sein konnte, dann ist der „Verfassungsschutz“ noch gefährlicher für die Demokratie als wir immer dachten.

netzpolitik.org/2019/der-enthe

sociamast boosted

👍 Streit über Einschränkungen Immer mehr Kommunen verbieten Glyphosat

📌 Städten und Gemeinden untersagen zunehmend auf ihren Flächen Glyphosat. Selbst auf verpachteten landwirtschaftlich genutzten Flächen gibt es mehr und mehr Verbote. Stattdessen werden neue Alternativen zur Unkrautvernichtung erprobt.

n-tv.de/politik/Immer-mehr-Kom

sociamast boosted

#Fritz #Repeater 600 & 1200: #AVM stellt neue Repeater für das Mesh-Netzwerk vor.

Der #Berliner #Routerspezialist AVM hat zwei neue Repeater für Heimnetzwerke vorgestellt. Das 1.200er-Modell nutzt bekannte und moderne Techniken. Sehr preisgünstig ist der 600er-Repeater, der auf ein altes, aber schnelles System zurückgreift. ...

golem.de/news/fritz-repeater-6

Zum Glück gibt es so schöne Programme wie den , die einem die Langeweile vertreiben können. In den letzten 5 Stunden schon ganz viel gelesen und geteilt, so bekommt man die Zeit auch totgeschlagen. Hö hö :awesome:

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!