Bin viel In Openbook unterwegs. Fühlt sich gut an, ein bisschen wie G+, noch nicht mit allen wünschenswerten features, aber es geht was.

Augsburg und Bronschhofen, über den Daumen ca. 300km auseinander und 7 Stunden Zeitverschiebung. Das ist der Beweis!!!11!! Zeitreisen sind möglich. 😉

Bei anderen stehen die Hosen vor Dreck, bei uns kleben die Socken an der Wand. 🤪


die nächste Tür vom Hotel , der voll gedeckte Tische ca. 20 CHF und eine riesige Auswahl.

Dramatischer Wolkenhimmel an unserem letzten Abend in NZ . Heute Mittag geht es nach Singapur und am Dienstag wieder nach Hause. Ich fand mich nicht mehr in der Lage die Eindrücke der letzten Tage in Wort und Bild über das Smartphone zu präsentieren, ich hoffe ich kann das nachholen. Es war auf jeden Fall extrem beeindruckend und fast unbeschreiblich.

Scheiss Mafialaden

@dw_deutsch 🔗 newsbots.eu/users/dw_deutsch/s
-
**Sechs Monate Bewährung für Lyons Erzbischof**

"Philippe Barbarin hat laut dem Gerichtsurteil einen Priester gedeckt, der Minderjährige missbraucht haben soll. Der Kardinal selbst will von dem so gut wie nichts mitbekommen haben - seine Anwälte legen Berufung ein."

dw.com/de/sechs-monate-bewähru

Guten Morgen! Erstmal Kaffee.
Traurig aber wahr, wir werden heute die und die Gegend von verlassen. 😥


Da gab es doch neulich das Super Loo, hier ist die Steigerung, das Solar Super Loo.
War aber wirklich super, alles im Angebot, Dusche, Toilette für 0,20 Cent von freundlicher Dame gereinigt. Laundry und alles Zubehör was man so zur Körper und Wäschepflege in Einmalportionen braucht. Ganz praktisch für die vielen Durchreisenden in Nelson NZ



@jwarneke

@jwarneke
So, es gab keine Möglichkeit die Funktionalität von "Klo glow in the dark" zu prüfen, doch Motiv und Farben sprechen dafür.

pixelfed.de/p/sonniandl/1285

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!