Follow

Bitte um Hilfe

Ich habe in Nextcloud 4 Kalender. Der Nextcloud Account ist in Gnome hinterlegt und verbunden. Trotzdem tauchen diese in der Kalender-App nicht auf.

Der Ordner "Persönlich" ist übrigens nicht von Nextcloud. Der hat nur zufällig den selben Namen.

Nutze Fedora 32 mit Gnome 3.36.1

@stardenver
Soweit ich damit helfen kann... Auf meiner F31 Möhre 🥕 läuft die Synchronisierung der Kalender mit Nextcloud 18.0.4 ohne Probleme. Ist das eine Neuinstallation?

@cappuMUC Ja, ist es. Hatte die Probleme in vorherigen Versionen auch nicht.

Gerade sehe ich, dass am Laptop nun ein Kalender angezeigt wird. Also obwohl verbunden - wird nicht synchronisiert. Am Laptop hat irgendetwas aber den Sync von zumindest einem der Kalender getriggert.

@cappuMUC Warte.. Neuinstallation von was?

Nextcloud: Nein. Läuft seit einem Monat und synct mit anderen Geräten ohne Probleme

Fedora 32: Ja, wurde neu installiert

@stardenver Ja, das Fedora meinte ich.

Mit dem Update auf F32 hadere ich noch etwas. Wahrscheinlich wird das bei mir diesmal eher nuke and pave. 💥 😎

Bei mir hat es beim Update auf 30 den Grub vergriesknaddelt. Bei jedem neuen Kernel darf ich den Grub jetzt manuell neu bauen. Sonst hat das aber seit F22 immer gut funktioniert.

@cappuMUC Ich habe mir sagen lassen, dass Fedora gerne mal Probleme mit Versions-Updates hat. Bin gespannt.

Wobei ich notfalls auch kein Problem mit sauberer Neuinstallation habe. Geht bei Linux ja echt verdammt schnell. Am Desktop liegen /home und ein paar Medien und Backups sowieso auf extra Platten. Da beschränkt es sich nach der Installation auf copy&paste in der fstab. Zwei Minuten nachdem das System neu aufgesetzt wurde, sind alle Daten wieder da.

@stardenver Bei mir hat das bisher immer gut funktioniert. Bis auf das kleine Malheur mit dem Grub läuft das jetzt seit Jahren stabil und flott. 👍 Da bin ich echt begeistert. Ich vermute auch, das es bei mir etwas damit zu tun hat, dass ich immer noch im BIOS-Mode unterwegs bin und die restliche Welt schon mit UEFI fährt. Bei mir ist /home auch auf einer separaten Platte. Da sollte die Installation ja in einer halben Stunde komplett erledigt sein. Vielleicht mal für das Wochenende vormerken. 🤔

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!