@stardenver Ja schön, was Matirx, XMPP etc auch nicht sicher, was dann? Schade macht der Artikel nur runter, Wo ist *der* sichere und *zuverlässige* Messenger? Und es wird nur der Nachteil der föderierten System erwähnt.

Ja, der Arikel nervt.

@Hiker @nipos Aber weil es ja eben kein Vergleich sein soll. Seine Kernaussage ist doch eine ganz andere. Er will weder den "besten" Messenger nennen, noch ins Detail erläutern, warum oder warum nicht.

Es geht doch darum, Menschen von WhatsApp/Facebook weg zu bekommen. Und nicht, sie zu einem bestimmten oder "dem besten" Messenger hin.

@stardenver
"Er will weder den "besten" Messenger nennen, noch ins Detail erläutern, warum oder warum nicht."

Runter machen kann jeder.

Darum ist es ein schlechter und völlig unnützer Artikel.

@nipos

@Hiker @nipos Dann haben wir wohl verschiedene Ansichten - was ja okay ist. Ich finde den Artikel nicht schlecht.

@Hiker @nipos Auch das sehe ich anders. Mir war er ein Denkanstoß.

@stardenver

"Es geht doch darum, Menschen von WhatsApp/Facebook weg zu bekommen. Und nicht, sie zu einem bestimmten oder "dem besten" Messenger hin."

Blinder Aktionismus - Flucht aber keine Ahnung wohin?

Ja genau.


@nipos
Follow

@Hiker @nipos Naja doch. Zu Threema oder Signal. Damit ist allen geholfen und es ist doch absolut ausreichend. Matix mag weitere Vorteile bieten, wird aber nie in der Größenordnung angenommen werden, die notwendig/ausreichend ist.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!