Follow

So schön SSD auch sein können - so krass warm werden sie bei intensiver Nutzung auch. Insbesondere die NVMe bezahlt man neben den Anschaffungskosten dann auch mit satter Kühlung.

@Hughenknubbel Das ist so die Anfangstemperatur. Da wird dann schon gewarnt. Geht dann natürlich weiter hoch auf 70 und mehr. Und selbst wenn die das problemlos verkraften, hast du die Hitze halt trotzdem im System.

@stardenver schon, aber die Warnung macht bei den niedrigen Temps absolut keinen Sinn. Ab 80 Grad oder so vielleicht^^.
Mit einem Gehäuselüfter bekommst die Temp auch gut wieder raus, aus dem System.

@Hughenknubbel @stardenver ja habe das Phänomen auch, muss wohl mal die Temp für die Warnung hochsetzen.

@bjoerns @Hughenknubbel Ich habe die Warnungen noch nicht angepasst. Sind die defaults. Geht vermutlich auch darum, dass im Betrieb die Temperatur sehr sehr schnell steigt. Die Teile idlen bei 27-32 Uhr dann geht es in Sekunden 10-15 Grad hoch. Aber eine NVMe sollte in der Tat anders bewertet werden als ne SATA.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!