Schaut euch doch aus Spaß mal die Funktion im Quellcode an, welche die Besucherzahlen „misst“. Ist sowas erlaubt in Deutschland?

Also ich meine die Anzeige, wie viele Besucher sich den Artikel gerade noch ansehen.

intersport.de/schuhe/sneaker/1

@stardenver Irgendeine Hotelbuchungsseite hat(te) auch so was, a la "X andere #Besucher schauen sich genau jetzt auch dieses #Hotel an, aber nur noch Y #Zimmer frei" (mit Y<X). Soll #Druck erzeugen, gleich zu #buchen statt #Nachzudenken oder Preise zu #vergleichen. Zahlen kamen von einem #JavaScript-#Zufallsgenerator ...

Follow

@f15h Ich weiß das Booking.com mal was wegen irgendwelcher zwielichtigen Praktiken auf den Deckel bekommen hat. Ich weiß aber nicht mehr, ob es genau sowas war.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!