Follow

Ich halte Laschet ja auch für extrem ungeeignet als Kanzler. Aber ihm Anti-Feminismus anzudichten, weil er einmal Kanzlerduell gesagt hat, ist doch Quatsch.

Das Format hieß in Ermangelung weiterer Kandidaten über viele Jahre Kanzlerduell. Das ist ja fast schon ein geflügelter Begriff. Sowas ist doch dann nichts weiter als ein Versprecher. Kein Grund das derartige aufzublasen.

Vielleicht betreibt er ja sogar wirklich Anti-Feminismus, ist ein Macho und was weiss ich. Aber das hier ist ja nun wirklich kein Beweis. Zumal er ja auch Scholz damit hätte ausklammern können, weil er den als gänzlich ungeeignet sieht. Was er ja auch mehrmals ausdrücklich erwähnt hat.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!